Bitte um Antwort, was sonst wenn keine Ovu-Blutung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emila 01.06.10 - 09:38 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,#winke

hatte schon mal weiter unten gepostet aber keine Antwort bekommen, vielleicht kann mir ja jetzt jemand helfen.

hatte am Samstag ganz minimal Blut am To-papier. Wie so kleine Fädchen. War mir sicher daß das ein Zeichen für die Ovu-Blutung ist. Hatte das nämlich im letzten Zyklus auch. Aber die Tempi sieht leider gar nicht danach aus.:-(

Was könnte das noch gewesen sein??


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../515827


LG emila

Beitrag von pupsi77 01.06.10 - 09:43 Uhr

Einfach eine zyklische Zwischenblutung!

Hatte ich auch mehrmals...ganz ohne Grund!

Eventuell auch eine Zyste!

Oder was am Muttermund!

Es kann alles sein...und es muss nicht immer eine Bedeutung haben ;)


Lg
sarah

Beitrag von emila 01.06.10 - 09:49 Uhr

#danke für die schnelle Antwort