welche Tönung soll ich nehmen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von teddybaer10 01.06.10 - 10:05 Uhr

Hallo!

Ich würde mir gerne mal meine Haare tönen, um ein wenig "frischer" auszusehen.
Was würdet ihr mir raten und welches Produkt könnt Ihr mir empfehlen? Alles nur kein Rot
Ein Bild ist in meiner VK.


LG

Beitrag von sonne.hannover 01.06.10 - 10:33 Uhr

tolles Bild, nur erkennen kann ich persönlich nichts. Ich bin aber grundsätzlich immer dafür, die Haare beim Friseur tönen oder färben zu lassen, da kann man sich auch gleich beraten lassen.

Beitrag von teddybaer10 01.06.10 - 10:50 Uhr

Ich kriege das Bild nicht größer hin.
Von der Farbe her wollte ich vorher mal Eure Meinung hören, da der Friseur oft auch nur nach seinem Geschmack/Meinung geht und nachher ist man nicht ganz zufrieden.
Deshalb soll es auch erst einmal eine auswaschbare Tönung sein.

Beitrag von viva-la-florida 01.06.10 - 13:01 Uhr

Soweit ich das erkennen konnte, wäre ich für blonde Strähnchen.

Aber besser nicht selber machen, sondern zum Frisör gehen.
Dann sieht es hinterher schön sonnig aus.

Von einer einfachen Hellerfärbung würde ich abraten.

LG
Katie