an die, die VIEL abgenommen habe....

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von y-l-m-r-t 01.06.10 - 11:28 Uhr

hallo

meine jetz nicht die leute, die 5 kg abgenommen haben, sondern die, die wirklich VIEL abgenommen haben.

mit welcher methode habt ihrs geschafft?
wieviel habt ihr abgenommen?
und in welchem zeitraum?

viele grüße und danke

Beitrag von schnuffinchen 01.06.10 - 11:39 Uhr

Weight Watchers

23kg

Oktober '06 - April '07


Und das wichtigste - seitdem das Gewicht gehalten # cool ...

Beitrag von haruka80 01.06.10 - 11:44 Uhr

12kg von Juli09-Februar 2010
mit Kalorienzählen, bzw Ernährungsumstellung
Seitdem nix mehr zugenommen und esse, worauf ich Lust habe.

L.G:

Haruka

Beitrag von honey.bee 01.06.10 - 12:00 Uhr

ende Januar 2010 bis jetzt 28 kg
durch Fettreduzierung, FDH und jetzt fange ich mit Sport an ;0)

alles im Rahmen die Reduzierung so das der Körper noch alle Nährstoffe aufnehmen kann

Beitrag von michi0512 01.06.10 - 12:23 Uhr

17kg von feb 2010 - jetzt.

vollkornernährung, auf süßes verzichte, frisch gekocht und vieeeel sport.

Beitrag von anonym5 01.06.10 - 12:26 Uhr

Hallo

18 Kilo von Januar bis jetzt.
Mit ww.

Liebe grüsse
Bibi

Beitrag von esperancefollie 01.06.10 - 12:36 Uhr



Abgenommen: 20 kg

Zeitraum: September 09 - Februar 09

Diät: nicht mehr als 1000 kalorien pro Tag,
Sport (3 x Fitness pro Woche, Spinning (heisst hier RPM sehr anstrengend, sehr wirksam), Bodypomp etc.), stehe jede Morgen um 6 h auf mache 40 Bauch-, Po-, Arm- und Rückenmuskeln

Jetzt esse ich wieder mehr aber bewusst: 0 Süssigkeiten/Sodas, keine Saucen, Brot reduziert, Abends kolenhydratereduziert, viel Wasser, kleiner Mengen, mehr Vollkorn etc. und immernoch VIEEEL Sport ....

Dafür geniesse ich aber jeden Tag mein Gläschen (oder 2) Wein.

Lieber Gruss maya

PS. Achtung bei schneller und hoher Abnahme: Die Leute wissen jetzt alle ganz bestimmt, dass ich Magersüchtig bin und in die Klinik soll - ich sehe aber nicht so aus - habe einen schönen sportlichen Body jetzt und mir ist sehr wohl ...

Beitrag von aneurian 01.06.10 - 12:42 Uhr

hier heißt es auch RPM wie findest du die neue choreo...anstrengender als die alte??? #schwitz

lg annett die erst powercycling macht 1h und hinterher gleich rpm..danach gehts mir richtig gut achso sauna vergessen

Beitrag von schwarzesetwas 01.06.10 - 12:49 Uhr

30 kg.

Keine Babies mehr im Bauch, Essen einfach reduziert. :-)
Viel Stress, Bewegung - kein Sport wegen Zeitmangel.

Dauerte so 5 Monate.

Lg,
SE

Beitrag von muckel1204 01.06.10 - 14:21 Uhr

12 Kg von November 09 bis Februar 10, weniger essen, mehr Bewegung (körperliche Arbeit in meinem Fall) haben ausgereicht. Zugenommen habe ich seitdem nicht mehr, habe mein Idealgewicht und möchte nun mit Sport den Körper formen, denn nach 2 Kindern sieht das nicht mehr so schön aus ;-)

LG

Beitrag von 24hmama 01.06.10 - 14:49 Uhr

hi

naja was ist viel?

sind über 20 kg viel??

Ich habe sie nach der Ss abgenommen-
der Kleine ist jetzt 5 Monate alt.

Ich habe mit kcal zählen und Sport abgenommen!

Vor der Ss hatte ich 12 kg abgenommen,
die gingen aber nicht so "stetig" und fließend,
da hatte ich allerdings eine andere "Methode"

Beitrag von sunny-1984 01.06.10 - 16:16 Uhr

Hallo,

16 kilo in einem etwas größeren Zeitraum von fast 4 Jahren.

Kann jetzt auch nicht sagen das ich für meine Größe 1,75 und damals 78 kilo dick war, war halt ein bisschen fülliger um die Hüften.

Hab dann die Ernährung umgestellt, gesünder gegessen, ein bisschen mehr auf die Kalorien geachtet UND Sport.

Im Sommer Fahrrad und an schlechten Tagen und Winter 2-3 die Woche Fitnessstudio.

Geh jetzt nur noch 1-2 mal die Woche und hab mein Gewicht seit über einem Jahr gehalten. Wiege jetzt nur noch so 61-62 kilo.

Lg

Beitrag von 6woche.1 01.06.10 - 16:31 Uhr

Hallo


Bis jetzt 27Kg von Anfang Januar 2010 bis jetzt. 13 Kg müssen noch runter. Mit ernährungsumstellung und fettarm kochen.




Lg Andrea mit Kids

Beitrag von klene7 02.06.10 - 16:58 Uhr

Hallo,

2okg von 02/01 - 06/01

mit nur cola trinken und kaum etwas essen und nebenbei sport...kein witz! ich habe beweise anhand von bildern!

nur hat es nach meiner 1.ssw nicht wieder geklappt :-( leider habe ich dies nur alles wieder drauf durch die 2.ssw...aber ich möchte es nun wieder versuchen...

lg

Beitrag von mausi3600 02.06.10 - 19:35 Uhr


ich habe schon mal mit 2007 mit ww 25 kilo abgenommen.
und jetzt bin ich auch wieder dabei. mache seid 8 wochen ww und habe jetzt 10 kilo runter .etwas bessers gibt es für mich nicht. die schwester eines freundes hat in 1,5 jahren 75 kilo abgenommen. eine nachbarin von mir 70 kilo.