was für kosenamen/spitzenamen haben eure kids?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dagimar 01.06.10 - 15:15 Uhr

Hallo Leute!
Wollte nur mal so nachfragen was für Spitznamen bzw. Kosenamen eure Kinder so haben? Prinzessen, Laus, Shorty, Mäuschen,....
*nur mal neugierig bin*

:-)

glg dagmar

Beitrag von agrokate 01.06.10 - 15:21 Uhr

Hallo Dagmar,

eigentlich keinen speziellen, ich nenne sie mal "Schnecke", mal "Zuckerpuppe", mal "Süße", .... alles was mir so spontan einfällt:-p!

GLG,agrokate!

Beitrag von lotte79 01.06.10 - 15:22 Uhr

Hallo Dagmar,

hihi lustige Umfrage;-)

Also die häufigsten sind irgendwie:
Schnecke (passt zwar irgendwie nicht weil ein Junge)
Tröti (bitte fragt mich nicht wie ich darauf gekommen bin#kratz)
und ab und an mal:
Zwergnase.

LG
Silke

Beitrag von diebina 01.06.10 - 15:22 Uhr

meine Tochter (fast 2) nenn ich immer "Fräulein Wunder" ;-)

Beitrag von dodo154 01.06.10 - 15:32 Uhr

Echt sehr witzig, wenn man mal drüber nachdenkt, was man da so von sich gibt:
Unsere Tochter heißt Antonia, daher ist ihr regulärer Spitzname Toni. Wir auch gern und oft benutzt. Aber es gibt auch so unerklärliche wortkreationen wie z.B. Mumsi oder Piepsi #verliebt #klatsch! Und die kommen immer nur von mir. Mein Mann sagt Toni oder Schatz!

Nee, was sind wir Mütter manchmal irre! ;-)

Die Dodo

Beitrag von fbl772 01.06.10 - 15:34 Uhr

Unseren kleinen Plautzenbär nenne ich gerne mal Schnecke, Mäusemann oder Theolihi (er heißt Theo), weil er sehr gerne Mamihihihi zu mir sagt :-)

LG
B

Beitrag von babylove05 01.06.10 - 15:35 Uhr

Hallo

mein Ex Mann nennt Darian Lil Homie ... ich nenne ihn Hase ( meistens )....

Lg Martina

Beitrag von sophiasw 01.06.10 - 15:36 Uhr

Hallo,

mein Schatz hat einige Kosenamen:
Buziwacki
Fangerl
Sonnenschein
Liebelein
Schlingel
Spatzerl
kleiner Prinz

Viele Grüße
Sophia


Beitrag von momfor3 01.06.10 - 15:38 Uhr

Also die Große wird gerne Schnucke oder große Maus genannt.
Die Kleine wird Hanni Bunny, Pooh (wie Winnie Pooh) oder Pupsi genannt.


mf3
(Die Kosenamen benutze ich allerdings nur zu Hause - im Supermarkt etc. nenne ich meine Kinder bei ihren Namen)

Beitrag von amrot 01.06.10 - 15:54 Uhr

hallo,

ich sage zu meinem Sohn sehr oft: mein Herz, mein Liebling, mein Schatz.

lg

Beitrag von faehnchen77 01.06.10 - 16:08 Uhr

Also unser Sohn wird genannt:

Räuber
Rabauke
Schatz
Futzi
Stinkebär
Mäuschen

Lg Dani

Beitrag von josili0208 01.06.10 - 16:41 Uhr

Madame Butterfly
Freund Blase
Erna Zackenschwert

Beitrag von yvschen 01.06.10 - 16:51 Uhr

hallo

Sina für Selina und
Cessy für Cécile

Ansonsten schatzi mausi stinker pupsikanone hasi



lg yvonne

Beitrag von candy84 01.06.10 - 16:55 Uhr

Hallo!

Unsere Grosse nenn ich meistens bei ihrem Namen oder der Abkürzung davon. Manchmal auch Mäuschen oder Mausi.

Den Kleinen nenn ich Pommespanzer. #cool


LG Candy

Beitrag von vero89 01.06.10 - 16:58 Uhr

huhu

meiner hat viele ;)

einmal 2609 kommt vom seinem Geb datum, hat ihm mein onkel verpasst da sie beide am gleichen tag geb haben ;)

dann schnucki, schatzi und püppchen ( auch wenns ein junge ist aber er ist ne richtige zicke ;) )

achja und engel

lg

Beitrag von nightwitch 01.06.10 - 17:05 Uhr

Hallo,

unsere haben: Kröte (Kathleen), Stinkie (beide, bzw dann "Kleinstinkie" und "Großstinkie"), Eumel, Eule (Leandra)

Gruß
Sandra

Beitrag von 2008-04 01.06.10 - 17:24 Uhr

Jette nenn ich oft hexe wenn sie spinnen anfängt, sie sagt draufhin "jette ist keine hexe sondern ne spinne"

Antje

Beitrag von koalamausi 01.06.10 - 17:25 Uhr

Hallo,

das ist eine tolle Umfrage! :-D

Meine Große hat von "jedem" einen eigenen Spitznamen und sie achtet auch sehr genau darauf, dass sie nur von dem Entsprechenden so genannt wird:

Mama sagt Motte
Papa sagt Süße
Oma 1 sagt Räuberhauptmann (die kleine heißt dann Räuber)
Oma 2 sagt Zuckerschnutte

Die Kleine wird Schnecke, Maus, Räuber genannt.

Viele Grüße
Koalamausi

Beitrag von nana141080 01.06.10 - 17:27 Uhr

Hase

Zwergi

Schatz

Mäuschen

usw....meist aber Hasenkinder für beide:-D

Vor ein paar Tagen schrieb bei Urbia eine das sie ihr Kind "kacker" nennt. #klatsch
Und sie fand das auch überhaupt nicht schlimm bzw. beleidigend#zitter

Beitrag von sunshine310177 02.06.10 - 20:14 Uhr

Ich finde den Kosename "Kröte" schlimm!#klatsch

Beitrag von rinni79 01.06.10 - 17:47 Uhr

Hallöchen,

unser Großer( 6 Jahre) wird meist von uns Pupi gerufen...er hat als Baby eben immer schön Pupsen können #rofl , ist eben hängen geblieben. Es stört ihn nicht und ist ihm auch nicht unangenehm so gerufen zu werden! Ab und an auch Zwerg, da Joey im Vergleich zum Kurzen kleiner ist.

Unseren kleinen rufen wir Kurzer, er ist eben der Kleine, auch wenn er im Vergleich größer werden wird, als Joey.

LG.Co.

Beitrag von frenze85 01.06.10 - 18:14 Uhr


Ohje bei uns gibts auch viele.

Lenchen (sie heißt Magdalena), Mausi, Puppi, Schnütchen (weil sie als Baby immer so ne Schnute gemacht hat) und sie ist eben mein Engel :)

LG

Beitrag von knuddel24688. 01.06.10 - 18:16 Uhr

Hallo!

Terrorzwerg, Krümel, Hase, Spatzi, Zwergnase.

Meistens aber Lean (von Leandro). Manchmal wenn ich zu schnell bin wirds dann aber doch Leon. #rofl

GLG
Vanessa

Beitrag von daniko_79 01.06.10 - 18:21 Uhr

Hallo

Maximilian : Max, Maxi , Ma, Checker ist im moment super inn weil er besonders coll sein möchte .
Felix : Flixi , Fritz , Bobby , minichecker

Dani

Beitrag von altehippe 01.06.10 - 18:23 Uhr

ich hab unsern großen immer dicker genannt....aber es war nett gemeint, da er eben so ein sundes baby war.

als er 4 war sagte er : mama ich weill nicht, dass du immer dicker zu mir sagst #rofl
seitdem nutzen wir seinen namen oder ab und an mal purzel. aber meißt immer den namen.

  • 1
  • 2