2 Fragen auf einmal

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2joschi 01.06.10 - 16:17 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe gleich zwei Fragen auf einmal:

Am 26.05., 4+4, wurde mir bei der FÄ 4x Blut abgenommen. 1x Toxoplasmosetest und der Rest???

Frage 2:

Bin privat versichert. Muß man seiner Versicherung melden, dass man schwanger ist oder nur ganz normal die Rechnungen einreichen??

Danke für eure Hilfe!!!#danke

Beitrag von pepper2007 01.06.10 - 16:38 Uhr

Hallo,

zu 1: Sicherlich wird dein Blut auch auf deinen Immunstatus hin überprüft, also z. B. Röteln, Windpocken etc...

zu 2: Nein, musst du nicht, einfach die Rechnungen einreichen...

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

pepper2007

Beitrag von 2joschi 01.06.10 - 16:42 Uhr

Danke, das hilft mir schon mal weiter!!!!

Was ist wenn der Immunstatus nicht ausreicht???? Impfen darf man ja während der SS nicht.

Beitrag von pepper2007 01.06.10 - 16:47 Uhr

Das kommt vorallem auf deinen Beruf an, also ob du z. B. mit Kindern oder Jugendlichen zusammen arbeitest... - unter Umständen darfst du dann nicht mehr arbeiten oder nur unter gewissen Auflagen! Oder, falls du schon Kinder hast, solltest du besonders auf KiKrankheiten im Kindergarten achten und so - wird dir aber bestimmt noch genau erklärt! Die Ergebnisse werden übrigens dann im Mutterpass eingetragen!

LG, pepper2007

Beitrag von 2joschi 01.06.10 - 16:50 Uhr

Danke für Deine hilfreichen Anworten!!!#winke

Beitrag von pepper2007 01.06.10 - 16:55 Uhr

Bitte sehr, gern geschehen!:-D

Alles Liebe, pepper2007