Was zum Geb. in den Kiga mitgeben??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von carina_felizia 01.06.10 - 17:07 Uhr

Hallo, meine Frage steht schon oben.

Suche Ideen/Rezepte, die ich meiner Maus in den Kindergarten mitgeben kann für ihre Geburtstagsfeier!

Und such noch nen schönen Kuchen für die Feier zu Hause.

Im Kiga muss es net unbedingt Kuchen sein, da wär auch was herzhaftes geeignet.

Wer hat ne Idee für mich?

Danke und LG, Martina

Beitrag von snoopy86 01.06.10 - 17:19 Uhr

Hallo.

Vielleicht bunt belegte Brötchen, Käsespiese mit Weintrauben, Gemüsespiese...
Pikante Muffins kommen auch meistens gut an.

http://www.chefkoch.de/rs/s0/pikante+muffins/Rezepte.html

glg Kristina

Beitrag von gedankenspiel 01.06.10 - 17:22 Uhr

Hallo,

frag doch einfach deine Tochter, was sie gerne mitbringen würde.

Ich habe meinem Sohn z.B. angeboten:

- Muffins
- Obstspieße
- Belegte Brötchen
- Mini-Würstchen und Brezen
- Kuchen

Entschieden hat er sich - Tadaaaa,
für einen Feuerwehrauto-Kuchen. #schwitz

Jedes Geburtstagskind darf sich auch das Mittagessen wünschen, das ist bei uns so Tradition.
Mein Sohn wird 5, da weiß er schon ziemlich genau, was er möchte und was nicht :-)

LG,
Andrea

Beitrag von eoweniel 02.06.10 - 11:15 Uhr

Hallo,

mein Sohn wird in zwei Wochen fünf, und er hat sich fürs Mittagessen Nudeln mit Hackfleischsoße und zum Nachtisch Schokomuffins für den Kindi gewünscht. #mampf
Das ist zwar ein bissel aufwändiger, aber es schmeckt wenigstens allen Kindern. ;-)
Die Hackfleischsoße mache ich am Vorabend, und die Nudeln gebe ich einfach in Beuteln mit, die kochen sie dann im Kindi selber.

Apropos Kuchen: Versuch mal diesen hier:

http://www.chefkoch.de/rezepte/198311083837329/Alinas-Papageienkuchen.html

Der macht richtig was her, ist so schön bunt!

LG
eo