Na super...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lenilina 01.06.10 - 18:26 Uhr

Nachdem ich heute morgen schon mal gepostet habe:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2657279

war ich heute nochmal bei der FÄ.
Ich hab ne Blasenentzündung. Im Moment läuft diese SS genau wie die mit meiner Tochter. Da hatte ich in der 7. SSW auch ne Blasenentzündung.
Jetzt muss ich Antibiotika nehmen. Oh man wie ich das hasse.
Vor allem in den ersten 12 SSW, wo man eh immer Angst hat.
Den nächsten Termin hab ich erst am 06.07. Da bin ich schon in der 12. SSW wenn alles gut läuft.
Ach man, wieso kann ich meinem Körper einfach nicht vertrauen.....


LG Kati mit Elina *28.06.07 und #ei 6+1

Beitrag von mellj 01.06.10 - 18:39 Uhr

tröste dich ich hatte in der ss jetzt schon 2 blasenentzündungen!!!!

die erste in der 9ssw die letzte jetzt gerade in der 15ssw

mich regt das auch immer furchtbar auf!

vor allem bekomm ich immer gynoflor dazu mit milchsäurebakterien weil das antibiotika das scheiden millieu stört aber trotz das ich die nehme hab ich glaub ich gerade wieder nen pilz!was nach antibiotika oft vorkommt!!

echt nervig der sch.......

lg mellj 16ssw

Beitrag von lenilina 01.06.10 - 18:41 Uhr

Ja den Pilz "erwarte" ich sozusagen auch schon.
Ach man, im Moment überwiegt eher die Angst.
Gerade noch ganz am Anfang. So habe ich mich in der SS mit meiner Tochter auch gefühlt. Und ich weiß, dass dieses beklommene Gefühl noch sehr lange andauern wird.

Beitrag von tolja21 01.06.10 - 18:39 Uhr

hatt ich in der ersten SS auch..ich musste son komischen Saft zu mir nehemn den ich glec danach sofort rausgekozt habe..aber hej was soll schon schief laufen...wird schon alles gut.

Beitrag von sternchen20082 01.06.10 - 19:42 Uhr

Mach dir keine gedanken...ich hatte auch am anfang der schwangerschaft eine blasenentzündung und lag deswegen auch eine woche im kh und hab antibiotika direkt über die venen bekommen und meinem baby geht es jetzt prima...


lg und gute besserung