Kann da schon was zu spüren sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von handymausi 01.06.10 - 18:51 Uhr

... also in der Kurzfassung:

ES am 28.05.10, am 27. und 29.05. geherzelt. Nun, eigentlich nur kurze Zeit Zeit später hab ich "komische" Unterleibsschmerzen, ständige Müdigkeit, Haarausfall und ziemlich schlechte Haut bekommen. Gestern ging das los und heute ist es etwas schlimmer geworden.

Eigentlich kann da doch gar nicht zu spüren sein, oder?

Normalerweise wollten wir die Sache ruhig angehen #schein und ich hatte mir auch ganz fest vorgenommen, die bei jedem Bauchdrücker an eine Schwangerschaft denken!?!

Beitrag von bibi-22 01.06.10 - 18:56 Uhr

hallo!
nein leider kann man ein paar tage später noch rein gar nix spüren
viel glück :)

Beitrag von engelsmama1983 01.06.10 - 19:03 Uhr

Leider kann man paar Tage danach noch gar nichts spüren da die Einnistung erst am 5.Tag nach Es stattfindet!Ich drück dir die Daumen