Druck/Schmerzen Unterleib beim hinsetzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knutschkugel2210 01.06.10 - 19:10 Uhr

Hallo ihr Lieben,#

eigentlich steht es schon oben.

Ich habe seit gestern immer wieder Unterleibskrämpfe und wenn ich die nicht habe, dass einen Druck/leichte Schmerzen, wenn ich mich hinsetze.

Kennt das jemand?

Hatte das in meiner ersten ss schon mal, aber ziemlich zum ende und kann mir nicht vorstellen, dass ich wieder schwanger bin, denn bin erst ES + irgendwas. Die Mens ist es definitiv nicht, denn da habe ich nie schmerzen.

Danke für eure Erfahrungen

Beitrag von zeyno-87 01.06.10 - 19:34 Uhr

Heyyy,ich hab es auch zurzeit sehr starke schmerzem am unterleib,wenn ich mich hinsetze oder bücke tut es sehr sehr weh,ich war auch heute beim FA geswen,da meinte er dass es von ES sein kann,weil manche schmerzen während ES haben,das sind mittelschmerzen,weil er bei mir nichts anderes gefunder hat,weder entzündung noch Zyste...

ich soll IBOPRUFEN ,Bucopan Plus oder Magnesium nehmen...


hoffe könnte die helfen..

Beitrag von knutschkugel2210 01.06.10 - 19:42 Uhr

hm magnesium hilft leider nicht, hab ich schon versucht. naja es kann es eigentlich nicht mehr sein, weil der zs trocken ist. naja falls ich ne neue erkenntnis habe, geb ich dir gern bescheid.

danke für deine antwort