Fallen Zecken irgendwann ab???

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von bea20 01.06.10 - 19:27 Uhr

HUHU,

Simba (mein Kater) hat direkt am Popo 2 Zecken#schock. Ich krieg die net raus mit der Zange, fallen die irgendwann von alleine ab? Oder sollte ich zum TA??

LG BEA

Beitrag von maddytaddy 01.06.10 - 19:34 Uhr

Hol dir im Zoogeschäft mal solche Zangen. mit denen krieg ichs viel besser hin!

http://www.zeckenhaken.com/images/pgcvertspresentation.jpg

LG

Beitrag von bea20 01.06.10 - 19:59 Uhr

genau die hab ich ja.. aber die biester sitzen so dumm... und mein armer schreit so fürchterlich dabei...

Beitrag von binecz 01.06.10 - 20:10 Uhr

Wenn sie sich vollgesogen haben, fallen sie ab. Können aber dann auch in deinem Bett landen oder sonst wo.
Ausserdem übertragen sich Krankheiten auch erst nach den ersten Stunden, daher würde ich schon versuchen die zu entfernen. Wenns garnicht geht halt zum TA!

Beitrag von volver 04.06.10 - 16:25 Uhr

Es gibt auch sowas wie eine Zeckenkarte, mit denen sollte es ganz einfach gehen. Ansonsten ist es einfacher sie zu entfernen, wenn sie vollgesogen und fett sind. Ich benutz regelmäßig Advantage, dann kommen gar nicht so viele Zecken auf die Katze. :)

Beitrag von ulra 07.06.10 - 19:35 Uhr

Eine Zeckenkarte??? Bitte wie wo was?
Advantage verwend ich auch, finds nicht schlecht!