Tut sich immer noch nix :( war beim CtG

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steph84 01.06.10 - 21:02 Uhr

Hab so Angst das ich über Termin gehe. Keine Wehen nix. (kurzes ziehen in Hüfte Leiste, etwas übel.

Nur soooooooooo müde.

Na ja hab ja noch 10 Tage.

Ps die wolle mich 14 Tage über Terminl asse wenn alles gut geht, kann ich da frage ob se net ne Woche vorher einleiten?

LG Steph

Beitrag von dgks23 01.06.10 - 21:17 Uhr

Huhuuuuu!

Also ich hab morgen ET und bei mir tut sich auch nix!!! :-(

Fragen kannst du schon! Warum nicht- sie werde ndann schon sagen ob es geht oder nicht!!


lg und alles Gute dgks23

Beitrag von muckelina81 01.06.10 - 21:24 Uhr

Silvia Mäuselein#liebdrueck;du musst deiner Kleinen die Kündigung geben;sonst wird das nix;-)
Bei mir tut sich was nach dem blöden bääh Wehentee;-)
Aber nicht so wild,sondern eher als käm meine Mens#gruebel Bauch wird hart und hält ca. ne Minute an und kommt erst wieder in 10-15 min.
Aber eben noch nicht effizient genug das mein Minimann raus will.
LG Jasmin

Beitrag von dgks23 01.06.10 - 21:28 Uhr

Hallo Jasmin!! #liebdrueck

Was hast denn da für einen Tee????????????????????
Gehts dir gut???

lg

Beitrag von muckelina81 01.06.10 - 21:35 Uhr

das ist ein Wehentee;hier mal das Rezept;-)
auf 1Liter Wasser: 10Nelken,1kleine Ingwerwurzel,1Stange Zimt,1EL Eisenkraut. Ziehen lassen und dann übern Tag verteilt süffeln;-)
Ich hatte aber dann von der Hebi im KH ein Beutelchen bekommen mit dem gleichen Inhalt nur eben 200ml Wasser und 1TL Tee rein.
Aber der schmeckt so richtig sch...#hicks

Mir gehts soweit gut,bis auf nachts,das umdrehen bereitet mir echt Schmerzen an der Symphyse:-[ Ischiasschmerzen sind wie weggeblasen,gott sei dank#schwitz denn die könnt ich jetzt echt ned brauchen.

Und du?Alles klar soweit,ich hoffe doch#liebdrueck

Beitrag von dgks23 01.06.10 - 21:49 Uhr

Hast du das mit deiner Hebi abgesprochen, ist das ungefährlich!
Weil meine Hebi ist im Uraub! Glaubst kann ich das einfach trinken???

Oh das mit dem umdrehen kenn ich auch, der blanke Horror! Aber so lang haben wir ja nicht mehr!

ja sonst gehts mir ganz gut! Außer das ich meine Kleine in den Armen halten will!!! #verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von muckelina81 01.06.10 - 22:39 Uhr

ja die Hebi und die Ärztin im KH wo ich entbinden werden haben mir das empfohlen.Die FÄ sagte auch ich könne Ingwerguddis lutschen,Sex und Bewegung.Die Hebi gab mir dann den Beutel mit dem tee.
Den kannst du schon trinken,ist nicht gefährlich,nur den Wehencocktail solltest du mit deiner Hebi absprechen.

Das du deine MAus in deinen Armen halten willst glaub ich dir und drück die Daumen das es bald soweit ist und du in ihre Augen sehen und sie riechen kannst#verliebt Hach die kleinen riechen soooooo gut#verliebt
LG Jasmin

Beitrag von roterapfel 01.06.10 - 21:17 Uhr

Warum hast du es denn so eilig? Wenn Zwergi noch nicht will, dann ist es eben so.... sei geduldig mit ihm/ihr:-)

Beitrag von marquise 01.06.10 - 21:19 Uhr

Warte auch brav. Heute wäre es ideal, weil die Großen bei den Großeltern sind. Morgen kommen sie wieder. Und nächste Woche ist wieder Schule und Kiga - sprich der Organisationsapparat wird wieder größer.
Wahrscheinlich springt die Blase dann auf dem Sommerfest der Kita. :-p

Beitrag von co.co21 01.06.10 - 21:47 Uhr

Hallo,

irgendwann kommen se alle, keine Sorge!
Ich hatte auch nie Wehen...und dann bei ET +3 nen Blasensprung. Sogar da hat es noch 1 1/2 Stunden gedauert, bis die erste Wehe kam! Aber sie kamen, und wie ;-)

Wenn es dem Baby gut geht, werden die kaum früher einleiten, manche Babys sind eben halt erst später soweit. Hast ja nicht mehr lange, durchhalten!

Lg Simone

Beitrag von salma86 01.06.10 - 21:56 Uhr

Hallo,

ich hab auch kein Bock mehr Ss zu sein, aber ich kann trotzdem nicht nachvollziehen warum man einleiten lassen will, nur weil man kein Bock mehr hat #kratz Korrigier mich bitte wenn ich das falsch verstanden habe. Aber das ist ja auch nicht so toll fürs Baby, oder??

Grüße,

Salma 33 ssw

Beitrag von steph84 02.06.10 - 12:03 Uhr

Hy ne will ja net gleich Einleiten lassen. Das Kind soll ruhig Zeit bekommen, es gibt nur ein Datum das so sch... ist das ich Angst habe das se da kurz davor einleiten. Alleine mag ich net entbinden.