Toll verlängertes WE mit neuem(alten) Freund und nun Mens silopo

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von war ja klar 02.06.10 - 07:51 Uhr

Ahhhhhhhhhhhhh

ich kann garnicht soviel essen, wie ich kotzen möchte. Ernsthaft jetzt.

Kurze Vorgeschichte: vor knapp 10 Jahren schon mal zusammen gewesen, dann getrennt, aber zwischendurch immer Kontakt übers Internet gehabt.

Jetzt hat sich bei uns einiges im Leben verändert. Ich habe mich von meinem Ehemann getrennt (Scheidung läuft bereits und dauert hoffentlich nicht mehr lange) und auch er hatte einige Beziehungen, die aber alle nach kurzer Zeit in die Brüche gingen.

So, nun haben wir uns letzten Monat ab und an mal wieder zum Kaffee bzw zum Quatschen getroffen. Es ist nie was passiert, aber man konnte das Knistern deutlich spüren. Wir haben auch wieder vermerkt miteinander geschrieben und telefoniert und haben beide gemerkt, dass etwas von den alten Gefühlen aufgeflammt sind.


Jetzt ist es so, dass mein Nachwuchs das verlängerte Wochenende bei Oma ist.
Also haben wir uns für das Wochenende verabredet und wollen einen Kurztrip in der Nähe (schon alleine wegen meinem Kind) machen.

So und jetzt bekomm ich heute Nacht Schmierblutungen und Unterleibskrämpfe.

GAAAAAAAAAAAAANZ toll:-[

Tschuldigung fürs Silopo, aber das musste mal kurz raus.

Naja, es gibt ja noch weitere Methoden ein Wochenende zu geniessen ;-)

Gruß
war ja klar

Beitrag von lichtchen67 02.06.10 - 08:18 Uhr

Ach, ist doch nicht schlimm... manchmal ist aufschieben umso geiler ;-).

Außerdem werdet ihr sicher auf einige andere schöne Sachen kommen, die man auch wenn man seine Mens hat miteinander machen kann. Genießt einfach trotzdem das Wochenende...

Du solltest es ihm dann nur irgendwann durch die Blume mitteilen, was Sache ist. Sonst gehts nachher "zur Sache" und dann bremst Du und sagt öhm geht nicht, dann wäre die Enttäuschung zu groß. Aber wenn der Kerl sich auch drauf einstellen kann gibts doch schlimmeres und im Idealfalls werden noch einige schöne Wochenenden miteinander folgen.

Lichtchen

Beitrag von martina2104 02.06.10 - 08:18 Uhr

hallo,

es gibt tampons die aussehen wie ein kleiner schwamm. ich denke, sowas könntest du bei beate uhse oder orion bekommen.

viel spaß am wochenende


lg martina

Beitrag von softies 02.06.10 - 10:22 Uhr

Die gibt es auch Apotheken, wenn jetzt die Zeit für eine Bestellung zu knapp ist.

Beitrag von willnix 02.06.10 - 09:44 Uhr

LOL
Das kenne ich irgendwo her. Man(n) hat Urlaub, frei etc., die Kiddies sind außer Haus und die Frau hat "Moskauer Woche".
Jetzt könnte man diverse dumme Sprüche bringen wie: Ein guter Seeman....
In der Regel hatten die Normannen....... und so weiter.
Tja, nutzt halt nix, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Und mann kann auch so seinen Spaß haben.
Ich wünsch Euch trotzdem ein tolles verlängertes WE.

LG

Beitrag von aeffchen77 02.06.10 - 09:46 Uhr


Ein guter Seemann sticht auch ins rote Meer. #cool;-)

Beitrag von willnix 02.06.10 - 10:00 Uhr

Hey!!!!!
ich versuche hier, mich krampfhaft zusammen zu reißen und keine vers....... Sprüche auszschreiben und Du....... #rofl

Beitrag von aeffchen77 02.06.10 - 10:02 Uhr


Was ist denn daran bitte versaut? #kratz

Beitrag von willnix 02.06.10 - 10:09 Uhr

Also wenn Du mich so direkt fragst........ Hm....... also......
äh ich meinte doch "verstaubten" Witze, weil so alt!

*Puh,grad noch mal die Kurve gekriegt*#schein

Beitrag von aeffchen77 02.06.10 - 10:11 Uhr


Der ist nicht alt, der ist gereift ;-) und passt hier nun mal die Faust aufs Auge. #cool

Beitrag von willnix 02.06.10 - 10:15 Uhr

Wie auch der zweite.....
In der Regel hatten die Normannen rote Bärte.

Beitrag von aeffchen77 02.06.10 - 10:17 Uhr


Kann man mit einem Tampon schreiben?
.
.
.
.
In der Regel schon. #rofl

Beitrag von morgenstern66 02.06.10 - 10:17 Uhr

#ole

Beitrag von willnix 02.06.10 - 10:19 Uhr

Jetzt ist aber Schluß, sonst fliegen wir zwei hier noch raus #zitter

Beitrag von berndundmonika 02.06.10 - 13:19 Uhr

Aber wenn der Seeman auf dem Schiff neu ist und es erst einmal kennenlernen muß, sollte er nicht sofort ins rote Meer stechen. Finde ich verdammt unpassend. Vielleicht steht er nicht aufs rote Meer (wie viele andere Männer auch) und das kann dann etwas peinlich werden.

Beitrag von softies 02.06.10 - 10:22 Uhr

Hole dir Softtampons und fertig, wo ist das Problem???

Beitrag von Seefrau. 02.06.10 - 10:26 Uhr

Hallo du

ich sage auch nur "Seemann"...

Meinen Mann und mich hält das jedenfalls nicht davon ab!

Und übrigens, aufgewärmter Kaffee schmeckt nicht... aber das ist ein anderes Thema!

LG
Seefrau

Beitrag von nightwitch 02.06.10 - 12:07 Uhr

Hallo,

naja ich denke es kommt immer auf die Umstände der Trennung an.

Ich habe es bislang zweimal gehabt, dass eine beendete Beziehung wieder neu "entfacht" wurde.

Beim ersten Mal haben uns seine Eltern "torpediert", sprich alles dafür getan, dass er sich von mit trennt (wir waren aber noch Teenies), nach 2 Jahren sind wir wieder zusammen gekommen und waren auch lange Zeit zusammen. Schlussendlich ist es zum Bruch gekommen, weil er auf die kriminelle Schiene gerutscht ist.


Und bei meinem jetztigen Partner war es so, dass wir beim ersten mal nur ein paar Tage zusammen waren bzw es versuchen wollten (aber schon offiziell als Paar), er aber aufgrund einer anderen gescheiterten Beziehung noch nicht reif für eine Beziehung mit mir war. Das hat sich dann auch nach einiger Zeit gelegt und wir sind jetzt 5 Jahre zusammen und haben 2 gemeinsame Kinder ;-)


Und zum Kaffee: meine Mutter und seine Großcousine trinken den Kaffee nur so #schock#zitter#schein

Gruß
Sandra

Beitrag von Seefrau. 02.06.10 - 13:09 Uhr

Hallo Sandra

Ich wollte damit nicht alle über einen Kamm scheren oder sogar jemandem auf den Schlips treten!

Allerdings geht es tatsächlich nur selten gut, wenn man sich wieder mit dem Ex einlässt...

Was deinen Partner und dich betrifft, das nenne ich nicht "aufgewärmter Kaffee"! ;-) wohl eher langsam angehen... #verliebt

Auch noch was zum Kaffee: meine Freundin lässt ihn so lange stehen, bis er kalt ist (wäh pfui) #klatsch #schock (Ich mach mir jetzt einen leckeren frischen ;-))

Gruss
Seefrau.

Beitrag von nightwitch 02.06.10 - 13:29 Uhr

Du hast mir nicht auf den Schlips getreten ;-)
Ich wollte nur damit ausdrücken, dass es nicht immer so sein muss ;-)

Und bezüglich Kaffee: ich mag ihn auch nur frisch ;-)

Gruß
Sandra

Beitrag von willnix 02.06.10 - 13:35 Uhr

also ganz ehrlich: Kalter Kaffe schmeckt wie Laternenpfahl ganz unten #rofl
Ich entsinne mich ganz Dunkel, dass ich mit meiner ersten Freundin so ca. 13 x zusammen war.

Beitrag von fensterputzer 02.06.10 - 14:22 Uhr

da iht wohl Beide nivcht kürzlich getestet worden seit ist doch Gummi sowieso Pflicht und für die paar Tröpfchen reicht doch nen Softtampon