4 wochen nach ET in den Urlaub an die Nordsee?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von roterapfel 02.06.10 - 10:20 Uhr

Hallo,
ist bei mir zwar noch bißl hin aber wir haben genau zum ET Urlaub gebucht an der Nordsee in einem Ferienhaus. Nun überlegen wir ob wir einfach den Urlaub 4 wochen später antreten, meine Eltern kommen auch mit.
Da ich null Ahnung habe frage ich euch, ist das zu früh um mit den Zwergen zu vereisen?

Beitrag von linagilmore80 02.06.10 - 10:23 Uhr

Warum nicht, wenn es allen Beteiligten gut geht?
Ich bin mit meiner Tochter (ein Aprilkind) 4 Wochen nach ET an die Ostsee gefahren - es hat mir und im Endefekt auch ihr richtig gut getan.

LG,
Lina

Beitrag von mami71 02.06.10 - 10:26 Uhr

Hallo,
klar...
wenn es Euch allen gut geht.

Die Nordsee ist ja sowieso sehr gesund. Also kann sie Euch ja nur gut tun.

Ich möchte auch wieder gern an die Nordsee.

Viel Spaß.

LG
Jana

Beitrag von pepper2007 02.06.10 - 10:29 Uhr

Hallo,

das ist echt eine gute Frage - und ICH frage mich ja schon, ob ich nach 6 Monaten fahren kann (Entfernung wäre wohl deutlich weiter)...
Da ich noch keine Kinder habe, bin ich auch auf die Meinung anderer gespannt! Für mich würde es aber evtl. auch von Fahrzeit, Wetter/Jahreszeit und verschiedenen anderen Umständen abhängen, ich könnte es sicher erst kurzfristig entscheiden! Meine Schwester hat es übrigens auch gemacht (Sohn war fünf Wochen alt, von HH an die Nordsee), allerdings nur für ein langes Wochenende...

Also, ich wünsche dir alles Gute!

LG, pepper2007

Beitrag von roterapfel 02.06.10 - 10:31 Uhr

ja wir fahren auch von HH, also die Entfernung ist nicht so weit, und wir würden auch nur ein paar tage fahren, aber das Argument mit dem Wetter ist natürlich nicht schlecht, man muß schauen wie es wird im Januar...

Beitrag von alisea. 02.06.10 - 10:30 Uhr

Hm.....genau am ET ist natürlich nicht sooo gut. Du könntest ja auch übertragen. Aber wenn ihr später fahren könnt warum nicht ? Unsere Maus war keine 8 Wochen alt da sind wir nach Ungarn gefahren.
Es kommt halt immer drauf an wie fit die Kleinen schon sind.

Beitrag von pasmax 02.06.10 - 10:33 Uhr

ih rhabt es ja nicht so weit in dem sinne... wir wollten das nicht weil wir 800km fahren und haben uns für anfang oktober, da ist unser zwerg 3 monate alt,ein ferienhaus an der nordesee gebucht... #huepf

Beitrag von roterapfel 02.06.10 - 10:38 Uhr

Nordsee ist einfach nur traumhaft!!!!!

Beitrag von pasmax 02.06.10 - 10:50 Uhr

ich war noch nie im urlau oder an der see..darum freu ich mich wie ein kind... und den kindern wird´s auch gut tun die andere luft da oben...
haben über diese landal parks gebucht... #huepf