Abflüsse ständig verstopft

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von shiningstar 02.06.10 - 10:59 Uhr

Bin gerade am Bad putzen und da fiel mir auf, dass mal wieder das Wasser überall schlecht abläuft.
In der Dusche kann ich es ja verstehen, ebenso Waschbecken (Seifenreste, Haare...). Aber nun ist auch die Badewanne verstopft, die benutzen wir nie (wohnen seit zwei Jahren in unserem Haus und haben noch nie gebadet).
Was kann das sein?! Toilette läuft einwandfrei, Waschbecken nun auch nachdem ich es gereinigt habe...

Beitrag von amella 02.06.10 - 12:39 Uhr

Hallo, also bei uns gabs dieses Problem auch, nur in der Kueche.

Hab dann an jeden Abfluss so ein Gitter gegeben, ueberall half es nur in der Kueche nicht#augen

Vor 2 Monaten wurde dan festgestellt das das Abflussrohr aus der Kueche nicht schreag genug eingebaut ist , damit sammelt sich das Wasser in der oberen Healfte des Rohres an , somit kommts dann zum Wasserstau!!

Nun da wir das mit dem Rohr repariert haben ist alles in Ordnung , nun funktionierts super!!!

lg amella

Beitrag von bonneamie 02.06.10 - 20:53 Uhr

Hi!

Wir hatten vor Kurzem das gleiche Problem und waren kurz davor einen Handwerker anzurufen...

Mein Mann hat sich im Baumarkt eine Spirale besorgt und mit dieser im Abfluss "gebohrt". Anschließend haben wir noch das Überlaufventil mit einem Waschlappen verstopft und mit einem Pömpel ein paar Male gepumpt.

Es kam danach einiges an schleimigen Dreck hoch, der sich scheinbar u.a. festgesetzt hatte.

Ich bekam dann auch noch den Tipp Spülmittel in den Abfluss zu träufeln und mit kochend heißem WAsser nachzuspülen - seitdem läuft alles wunderbar ab... Beim Bad putzen gibt es jedes Mal einen Schuss Spüli ins Abflussrohr und seitdem ist Ruhe, kein Gestank mehr aus dem Abfluss und vor allem stehen wir nicht mehr im "Fußbad", wenn wir duschen...

VLG