mach mir bissal angst??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von amrica 02.06.10 - 11:39 Uhr

hey mädels ich war gestern bei arzt weil ich 2 tag vorher starke ruckenschmerzen hatte und mensartige bauchschmerzen...meine fa war nicht da wae eine andere und die sagt alles ist oke baby bewegt sie herzschlägt alles prima...aber woher kommen die schmerzen könnte sie nicht sagen..muss wieder nächste woche zum fa..aber bei meine got sei danke:)die bauchschmerzen sind langsam weg und ruckenschmerzen sie ab und zu da...
und noch eine frage:ich schlafe gerne am bauch darf man das überhaupt??

kennt das wer von euch..

bin ab morgen im 5 monat..:-)16+0

SORRY für #bla#bla

:-p

Beitrag von amrica 02.06.10 - 11:40 Uhr

bin ich blöd#klatsch
wollte schreiben mach mir bissal sorge#klatsch

Beitrag von qrupa 02.06.10 - 11:41 Uhr

Hallo

du darfst so lange auf dem Bauch schlafen wie du dich damit wohl fühlst. Ich bin auch Bauchschläfer und hab noch kurz vor Schluß auf dem Bauch geschlafen. Dein Baby wird sich später schon bemerkbar machen wenne s ihm ungemütlich werden sollte.

LG
qrupa

Beitrag von sunmelon 02.06.10 - 12:10 Uhr

Hi du,

also ich hab auch gelegentlich Rückenschmerzen, wenn ich viel gesessen habe, viel zu tun hatte und so. Die kommen und gehen. Meine Tante hat damals gesagt, wenn du Rückenschmerzen hast bekommst du ein Mädchen. Klar das sind alte Weisheiten, die nicht immer korrekt sind, aber in meinem Fall hat es gestimmt.

Rückenschmerzen hatte ich schon seit Beginn der SS, ich würde mir also keine so großen Sorgen machen.

Grüße Steffi