langer zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hoschi78 02.06.10 - 11:48 Uhr

hallo mädels,

wie ich nun festgestellt habe ist mein zk lange ungefähr 36 tage.

was kann man denn nehmen um den zk zu verkürzen? bzw. welche tipps habt ihr denn für mich? es ist wohl so um den 20 zt.

lg susa

Beitrag von vegro1978 02.06.10 - 11:52 Uhr

Hi,
mir geht's genauso... trinke jetzt den 2. Zyklus Himbeerblätter- und Frauenmanteltee, aber bisher hat's noch nix bemerkenswertes bewirkt....
Vor allem hab ich diesen Zyklus keine Tempi gemessen und weiß somit ned ob der ES nun schon war oder nicht, bin mir also nicht sicher ob ich weiterhin den Himbeer- oder schon Frauenmantel trinken soll. Bin an ZT 22 heute...

ZS Beobachtung funktioniert auch nicht weil ich sehr wenig habe und mir dadurch oft unschlüssig bin wie ich ihn bewerten soll, spinnbar oder klar hatte ich noch nie und den Mumu erreich ich nicht, hab wohl zu kurze Finger *grummel*

Beitrag von hoschi78 02.06.10 - 11:55 Uhr

ok, dann probiere ich das mal aus und werde mir heute für den nächsten zk die tees kaufen. wieviel trinkst du denn da immer? 2, 3 tassen oder mehr? himbeerblätter tee, kenne ich aus meinen bd. ss ....der wirkt doch aber muskelauflockernd was hat das mit dem zk zu tun?

Beitrag von vegro1978 02.06.10 - 11:57 Uhr

Ich gieße jeweils 3 EL mit 1 Liter Wasser auf und lasse ihn 10 min ziehen. Das trink ich dann tagsüber aus der Thermoskanne...
Fördert aber angeblich auch die Eizellreifung und den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut und soll zyklusregulierend wirken... mal sehen, ich hoffe doch bald daß sich demnächst was tut...

Beitrag von hoschi78 02.06.10 - 12:00 Uhr

wie sieht denn dein zyklus aus und in welchem üz bist du?

lg

Beitrag von martina2104 02.06.10 - 11:54 Uhr

so lang is das doch gar nicht und wenn er regelmäßig so ist, ist es doch gut.

meine zyklen schwanken zwischen 28 und 50 tagen.

ich würde erstmal nichts nehmen.

lg martina