Intimrasur beim Manne

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von C7H5N3O6 02.06.10 - 14:17 Uhr

Liebe Liebende....oder so...

Als "Kurztragender" stellt sich mir die Frage wie denn auf eine "Nichtvorgewarnte" so ein unbehaarter Mann beim
ersten Mal wirkt....

Ich mache mir da wirklich wg. heute Abend Gedanken.

Haare ankleben geht ja nun auch nicht ;-)...


Meinungen, Vorschläge oder die Adresen von guten Perückenmachern
wären von Interesse.

Grübelnde Grüße


Trinitrotoluol

Beitrag von fensterputzer 02.06.10 - 14:21 Uhr

wie Haare ankleben? stehst du drauf wenn eine Frau würg weil sie Haare im Hals hat?

Ich bin blitzeblank ( auch am Hintern) und bisher fand es JEDE Frau gut.

Beitrag von C7H5N3O6 02.06.10 - 14:33 Uhr

Moin Fensterputzer !

""""""Ich bin blitzeblank ( auch am Hintern) und bisher fand es JEDE Frau gut. """"""""

Bisher war das bei mir auch immer so...
- ! Nur bei "Dieser" mache ich mir Gedanken ! -

Wahrscheinlich steigen mit (meinem) zunehmendem Alter auch die Selbstzweifel (in Bezug auf jüngere Partnerinnen).

Ich schau auf alle Fälle nach ob der alte Weihnachtsmannbart noch auf dem Dachboden liegt ;-)

Nette Grüße

trinitro

Beitrag von fensterputzer 02.06.10 - 14:56 Uhr

moin, meine Aktuelle ist runde 20 Jahre jünger, aber um sowat hab ich mir nie nen Kopf gemacht

LG Dirk

Beitrag von nokojak 02.06.10 - 15:40 Uhr

...na dann pass mal auf, dass nicht du den Herzschlag kriegst, wenn sie ihren Dschungel entblößt ;-).

Beitrag von lieberglatt 02.06.10 - 14:25 Uhr

Ich habs auch lieber,

wenn mein Mann glatt rasiert ist... überall ;) wobei mich jetzt so ein wirklich ganz kurzer schnitt, aber dann muss es wirklich minimal sein, so wie beim nachwachsen nach etwa 2tagen, (wie sich das anhört) nicht stört...

aber ich möchte als Frau beim z.b. blasen keine Haare im Mund haben, pfui...


lg

Beitrag von mizie 02.06.10 - 14:25 Uhr

Also in der heutigen Zeit muß man eigentlich damit rechnen das der Mann kurz trägt oder?

Man sieht doch kaum noch welche die " mit" tragen wobei das ja jetzt wieder "modern" werden soll, ich mags net so...

Beitrag von carina_felizia 02.06.10 - 14:26 Uhr

Die wird sich freuen. Find ich auch gut. Am Besten alle ab... LG :-D

Beitrag von annelie.77 02.06.10 - 15:23 Uhr

Hi,

also ich müsste eher vorgewarnt werden, wenn ich keinen Kahlschlag vorfinde ;-)

Ich denke (und hoffe), dass es den meisten Frauen mittlerweile so geht...

Viel Spass heute Abend!

LG

Anne

Beitrag von wieee... 02.06.10 - 15:32 Uhr

Also ich weiss ja nicht wie ihr blast.. aber welcher Mann hat denn Haare auf seinem Ding?
Das hat doch keiner, die sind da drunter ... was für Münder habt ihr dass ihr Penis + Hodensack in den Mund nehmen könnt.

Bei Frauen verstehe ich das ja, aber bei Männern ist rasieren für mich kein Muss...
Vor allem hab ich dann immer das Gefühl ich schlafe mit einem Minderjährigen. Pfui!

Beitrag von allesglatt 02.06.10 - 15:41 Uhr

na wir lutschen auch gern am "sack" und da möcht ich keine haare im Mund...

Beitrag von gunillina 02.06.10 - 19:23 Uhr

Ausserdem leiden die ja nun nicht allesamt unter Haarausfall... Soll meinen, SOOOOO leicht bleiben die paar Haare auch nciht an den Mündern der Nation hängen...#augen
Ich stimme dir zu, wollte ich sagen. Wobei ich selbst auch lieber rasiert bin, mein Partner muss aber nciht.:-)

Beitrag von issmiruebel 02.06.10 - 15:45 Uhr

Danke f.d. zahlreichen Antworten !

Naaaaaa....
dann werd ich mal schauen wie sich die "Sache" entwickelt.

Natürlich gibt es dann auch einen "Erfahrungsbericht"....

Und nun ist erstmal KörperpflegeXXL angesagt.

Euch einen hoffentlich auch schönen Abend wünschend


trinitro

Beitrag von issmiruebel 02.06.10 - 15:50 Uhr

SCH.....ade !

Nun habe ich mich auch noch geoutet !

Welch Schande....!


SChnnnnieeeeeffffffff !

Beitrag von jahleena 02.06.10 - 15:53 Uhr

Haha :-D

Beitrag von issmiruebel 02.06.10 - 15:57 Uhr

! Ist der Ruf er ruiniert rasiert es sich ganz ungeniert !

Beitrag von jahleena 02.06.10 - 15:59 Uhr

Auch schwarzschreiben will gelernt sein ;o)

Ich wünsch dir viel Glück bei deinem Date...

.. und schämen muss man sich für sowas nicht! #herzlich

Beitrag von issmiruebel 02.06.10 - 16:06 Uhr

#zitterTu ich ja auch garnicht...#zitter

#schreiDarf ich nun trotzdem wieder aus der Ecke kommen ? #schrei


Vielen Dank f.d. netten Wünsche !

#winke

Beitrag von babe2006 02.06.10 - 16:11 Uhr

Bitte rasieren, oder zumindest recht weit kürzen...

finde ja so nen "Busch" schon irgendwie eklig...

und glatt hat nix mit "Minderjährig" oder ähnlichem zu tun!!!


liebe grüße und viel Spaß

Beitrag von jurbs 02.06.10 - 16:20 Uhr

ich fände es seltsamer, wenn mich jemand "vorwarnen" würde!
Ich finde es völlig normal, wenn ein Mann im Intimbereich gestutzt ist - also mich würde volle Wolle mehr wundern ... aber so oder so - wenn ich mit einem Mann das erste Mal ins Bett gehe sind Haare im Intimbereich eher sekundär ... (gottseidank hab ich diese Gedanken nimmer ;-) )

Beitrag von minimal2006 02.06.10 - 17:45 Uhr

;-) jetzt musste ich doch schmunzeln...
weil mir dazu eine kleine Anekdote aus der Umkleidekabine im Schwimmbad einfällt :-P

mein Sohn (damals 4) sagte ganz laut:
"Mamaaa, schau mal, die Tante da hinten (inkl. Fingerzeig!) hat ein Fell da unten"

;-) du machst das schon gut so ;-)

Beitrag von carrie23 02.06.10 - 18:03 Uhr

Ich mags nicht glatt, aber ich würd deshalb auch nicht geschockt sein wenn ich einen Mann kahl vorfinde

Beitrag von magshaarig 02.06.10 - 19:27 Uhr

Hi du,

ich persönlich stehe da nicht drauf.

ein Mann sollte für mich schon behaart sein da unten, sonst ist es kein MANN.

Ich selbst bin rasiert aber beim mann nein danke

Beitrag von freyjasmami 02.06.10 - 22:39 Uhr

ICH finde 4-5mm sind am besten...sowohl im intimbereich, als auch im gesicht...sorgt bei frau für bissel extra spaß