woran merke ich denn,ob ich Toxoplasmose habe?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marika333 02.06.10 - 14:25 Uhr

...blöde Frage vielleicht,aber da ja immer wieder gesagt wird,dass sich die Frauen eventuell etwas schlapp und grippal fühlen,wenn sie Toxoplasmose haben. Nun habe ich die letzten tage latent halsweh und fühl mich maddelich....nicht dass ich meine ich hätte Toxo,aber wenn ich erst in 3 Wochen zum FA gehe...dann ist das ja schon durch?!

Versteht ih,was ich meineß Was wird denn im Falle des falles gemacht?#zitter

Beitrag von rebecca26 02.06.10 - 14:35 Uhr

huhu
das testet der arzt per blut.
falls ss bist und u dich neu anstecken tust gibts da soweit ich weis antibiotika wo nehmen darfst.
gglg
rebecca

Beitrag von jeanettestephan 02.06.10 - 14:36 Uhr

Wenn du Toxoplasmose hast, bildet deim Körper dagegen Antikörper und der Arzt macht dann einen Toxoplasmosetest um zu sehen ob du Antikörper im Blut hast.

Gibt es denn einen Grund wo du dir Toxoplasmose eingefangen haben könntest. Hast du rohe Produkte wie Hackepeter gegessen? Hast du oder jemand in deiner Umgebung eine #katze? Dadurch kannst du nämlich Toxoplasmose bekommen.

Manchmal merkt man auch garnicht, dass man schon mal Toxoplasmose hatte und du bist längt imun dagegen.

Hoffe ich konnte etwas helfen.

LG

Jeanette#blume