Unruhig

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mona1985.01 02.06.10 - 21:34 Uhr

Nabend,
bin am Abstillen, aus arbeitstechnischen Gründen....
Hab sie heute morgen gestillt. Dann hat sie 3 Flaschen getrunken, immer zwischen 150 - 210 ml. Heute nachmittag hab ich sie wieder gestillt. Heute abend hat sie nochmals 2 Flaschen getrunken (150ml und 90ml)....
Sie hatte heute schon 3x Stuhlgang, so viel hat sie noch nie gemacht, seit dem ich am Abstillen bin. 2 3er Windeln sind sogar übergelaufen #schock

Sie ist den ganzen Tag sehr unruhig und weint viel. Meine Mutter meint sie hätte richtig dicke Wangen....

Liegt das eventuell schon am Zahnen? Sie ist 14 Wochen alt.

Lg Mona

Beitrag von landaba 02.06.10 - 21:41 Uhr

Vieleicht hat sie auch einfach dolle Bauchweh du hast ja recht schnell viele Flaschen eingeführt besser währe langsam gewesen geht das nicht?

Beitrag von mona1985.01 02.06.10 - 21:48 Uhr

6 Mahlzeiten sind normal. War, als ich voll gestillt hab, auch schon so.... Dafür schläft sie von ca. 21, 22 Uhr bis morgen früh 7,8 Uhr durch....

Beitrag von landaba 03.06.10 - 08:40 Uhr

Nein das meinte ich auch nicht das du zu schnell auf Fertignahrung umgestellt hast also zuviele aufeinmal...oder geht das schon länger?