so ätzend

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von baustress 02.06.10 - 21:47 Uhr

Es heißt ja, ein Hausbau ist eine Belastungsprobe für eine Beziehung. Leider muss ich das gerade am eigenen Leib erfahren.
Bin gerade so traurig.
Ich bin ein absoluter Kopfmensch und mache mir über alle Dinge immer immens viel Sorgen. Wahrscheinlich auch viel zu viele Sorgen...
Nun war heute das Bauunternehmen da, welches unser Haus hochziehen wird. Mein Mann hat einfach zugesagt, obwohl wir noch gar keine Zusage von der Bank haben, (eine Absage wäre unwahrscheinlich), trotzdem nache ich mir jetzt Gedanken, dass wir hinterher auf einem Riesenschuldenberg sitzen, weil uns die Bank keinen Kredit gibt. Das Bauunternehmen will ja trotzallem sein Geld für das was es jetzt schon macht, da es eine Holzständerbauweise ist und die Teile vorgefertigt werden müüsen. Naja, es gab eben einen Riesenkrach, und in seiner Wut hat er gesagt, dass er alles hinschmeisst und sich allein ne Wohnung nimmt. :-( Ich weiß ja, das er es nicht ernst meint. Ich bin froh, wenn endlich nächstes Jahr ist und wir in unserm Häusschen sind.
Mal sehen, wie oft wir uns bis dahin noch zoffen.

Beitrag von mamavonyannick 02.06.10 - 22:04 Uhr

Hallo,

hat er denn schon unterschrieben???

vg, m.

Beitrag von baustress 02.06.10 - 22:11 Uhr

Nein, bis jetzt nur eine mündliche Zusage, sie wollen nächste Woche auch erst zum vermessen kommen. Aber mein Mann bringt es feritg und unterschreibt dann.
Es ist, wie gesagt sehr unwahrscheinlich, dass wir den Kredit nicht bekommen, haben ausreichend Eigenkapital, einen sicheren und hochbezahlten Job und auch schon eine sozusagen mündliche Zusage von unserem Bankmensch. Dennoch musses noch durch die Rechtsabteilung, und ich male mir eben immer alle erdenklichen Horrorszenarien aus.

Beitrag von mamavonyannick 02.06.10 - 22:16 Uhr

Dann würde ich nächste Woche mitgehen. Bin mir auch nicht sicher, ob nicht die Unterschrift von euch beiden nötig wäre, schließlich lauft der Kredit vermnutlich auch auf euer beider Namen.
Verstehe nicht, wie dein Mann ein Projekt, was ihr beide aneght ohne deine Zustimmung besiegelt. Es geht hier schließlich nicht um ne Tüte Brötchen;-)

vg, m.