mädchenouting

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von claudi1188 02.06.10 - 21:58 Uhr

#herzlichhallo ihr lieben

war heute beim fa und sehe da meiner süßen geht es gut sie war so munter das man nicht mal messen konnte wie groß sie ist aber man hat da 3 striche gesehen die fa meinte zwar sie will sich noch nicht fest legen aber sie kann da nix " rumbaumeln " sehen...hoffendlich ändert sich da nicht noch was wollte immer ein mädchen haben....wie war es bei euch gewesen hattet ihr erst ein mädchen outing und dann später war es doch ein bub???

liebe grüße claudia + laura - jasmin ??? inside 17 ssw#verliebt

Beitrag von nina610 02.06.10 - 22:01 Uhr

Huhu,
also bei meiner Grßen war es damals bis zur 33.SSW ein Junge... dann stellte sich heraus, dass das "Gebammel" die Nabelschnur war... hahahha... und dieses Mal wurden zuerst auch nur "3 Striche" erkannt, mittlerweile aber definitiv ein Mädel zu erkennen ist.....


LG Nina+ Emily 5 J. + Felicia 34.SSW

Beitrag von sunmelon 02.06.10 - 22:01 Uhr

Hi,

ja bei mir wars ähnlich in der 16. SSW hat der FA eine Untersuchung mit dem senkrechten und waagrechten ding da gemacht und da sagte er zu 60 % wirds ein Mädchen. Was es seitdem auch geblieben ist.

Grüße Steffi