ES+16 und noch nix in Sicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneckchen71 03.06.10 - 06:59 Uhr

Hallo

Ich bin heut ES+16 und von Mens weit und breit keine Spur, der SST gestern war negativ, da ich gestern nachmittag kurzzeitig Bauchschmerzen hatte und meine Tempi gestern gefallen ist, kann das auch sein, dass gestern erst der ES war? Aber müsste da die Tempi nicht bis auf die CL oder sogar dadrunter fallen? Heute ist die Tempi wieder um 0.1 Grad gestiegen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/852969/516843

LG Nadine

Beitrag von banshee1981 03.06.10 - 08:45 Uhr

Ich glaube der ES war schon. Du hattest zwischendurch ne SB, kann das eine Einnistungsblutung gewesen sein? Will ja keine falschen Hoffnungen machen, aber ich hätte ja schon längst mal getestet. Drücke auf jedenfall ganz doll die Daumen!

Beitrag von schneckchen71 03.06.10 - 08:46 Uhr

ne denke nicht, dass es eine SB war, ich hatte da eine Entzündung. Getestet hab ich auch gestern schon mit einem 10er Pregnafix, schneeweiß

LG Nadine