bitte schaut mal mein ZB- DAS GIBT ES DOCH GAR NICHT MEHR

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarahb. 03.06.10 - 08:12 Uhr

hallo,

die temp sinkt weite rund immer weiter... aber ich finde das nicht normal, das ich bis jetzt ncoh nciht meine mens habe. nichts! gestern abend hatte ich am toi papier blut gehabt, so gross wie 2 euro stück, und friches rotes blut... aber dnan nix mehr...

ich habe auch keine mens schmerzen, die ich vorgestern hatte..

ich verstehe das nicht, weil ich das so noch nie hatte. wenn die temp schon gesunken ist ist sie auch eingetrudelt. meist schon weit vorher.

aber ich kann unmöglich schwanger sein mit dieser kurve...

was meint ihr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/881492/513363

Beitrag von shiningstar 03.06.10 - 08:15 Uhr

Nimm mal die beiden Werte raus, wo Du krank warst.

Vielleicht hast Du diesen Monat PMS oder so.
So lange die Tempi über der CL liegt kannst Du aber noch hoffen.
Vielleicht ist auch durch die ERkältung der Zyklus etwas durcheinander.
Sieht für mich aber nach Mens aus, wenn Du schreibst dass Du schon leichte SB hattest...

Beitrag von sarahb. 03.06.10 - 08:17 Uhr

nein das war gestern keine mens. das weiss ich. das war anders. und überhaupt ist es bei mir nie so gewesen, dass ich zb erst symptome habe die darauf hindeuten dann aber wieder verschwinden....

und das merkwürdigste das sie nicht eintrudelt, wennsie shcon so am fallen ist. DAS WAR NOCH NIE...

weil wenn man schwanger ist, produziert man ja den gelbstoff, also bin ich es nicht.aber bekomme auch meine tage nicht.

am 17.mai wurde mein es usgelöst.

Beitrag von fraeulein-pueh 03.06.10 - 08:38 Uhr

Irgendwann kann immer das erste Mal sein... ein "das gibt es nicht bei mir" gibts in der Medizin nicht. Hier findest du bestimmt zig Mädels, die das schon mal erlebt haben.

M.M. nach siehts auch nach Mens aus, die Temp sinkt, und das schon über mehrere Tage. Ne leichte Blutung hattest du ebenfalls bereits. Und alles andere kann noch kommen.


Schon mal überlegt, dass die leichte kurze Blutung deine Mens war? Hatte ich im ersten Clomizyklus (also danach), dass ich nur ne SB hatte und ich nie und nimmer gedacht hätte, dass es die Mens wäre...

Beitrag von sarahb. 03.06.10 - 08:46 Uhr

aber diese art von blutung war minimal. gross wie ein 2 euro stück. aber frisches rotes. aber dann war nix mehr. somit einmalig. das habe ich halt noch nie so erlebt.

oder kann es sein das sich alles verschiebt weil ich clomi 8 tage nehmen musste?? aber am 17. mai wurde ja der es ausgelöst. sie müsste shcon längst da sein.

fazit: laut temp hätte ich meine tage schon, aber mein körper sagt was anderes.

Beitrag von fraeulein-pueh 03.06.10 - 11:57 Uhr

So ein Blödsinn.

Laut Tempi hättest du noch lange nicht deine Mens haben müssen. Tempi kann vor, während und nach der Mens sinken. Sie sagt also zu dem Zeitpunkt nicht viel aus.
Dein Körper sagt vielleicht gar nichts anderes - du hast nur die Zeichen nicht erkannt? Auch wenn die Blutung nur minimal war, es könnte trotzdem sein, dass das alles war - ich sprech aus eigener Erfahrung, und ich habs vom FA abklären lassen. Wenn in den nächsten Tagen nicht mehr kommt, klärs ebenfalls ab.


Aber wieso testest du nicht einfach, dann hast du Gewissheit.