Julis- seid ihr auch so ungeduldig?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dassmarti 03.06.10 - 10:04 Uhr

Hallo!
Einerseits fällt einem noch sooo viel ein, was man vor der Geburt machen muß:
-Hebamme hat Einkaufsliste für die Babyapotheke gegeben, das muß gekauft werden.
-Bettchen beziehen, Klamotten nochmal durchwaschen.
-Kliniktasche fertig packen
-nochmal schön mit Partner essen gehen und in Ruhe ins Kino...
- nochmal mit dem Großen in Ruhe ins Schwimmbad...

Und Krümelchen muß ja noch ein wenig wachsen und an Gewicht zulegen...
Trotzdem finde ich, es könnte gerne schon bald losgehen!#huepf

Bin so aufgeregt und habe mich auch immer noch nicht entschieden, ob 2.KS oder mit ner natürlichen Geburt versuchen.
Grüße!
Marti mit ET-45 oder KS-23

Beitrag von snoopy2709 03.06.10 - 10:18 Uhr

hallo,
also von mir aus könnte er auch bald kommen.
es wird immer ruhiger in meinem bauch, aber soll ja normal sein.
bin schon total gespannt wie der kleine mann aussieht.
nur noch 5 wochen dann ist es endlich soweit.

lg snoopy2709 mit ole im bauchi:-D

Beitrag von muttitheresa 03.06.10 - 10:23 Uhr

huhu!

ja, ich werd auch langsam ungeduldig. es gibt noch so viele dinge zu erledigen... tasche packen, ein paar dinge für die kleine müssen noch besorgt werden und die liebe bürokratie muss noch erledigt werden...

bei mir sind es jetzt noch 53 tage bis zum ET. und man denkt immer, dass sie gern eher kommen kann damit man noch mehr vom sommer gemeinsam genießen kann... wenn denn mal ein sommer kommen würde....

bei mir beginnen nun die schlaflosen nächte... wo ich mir gedanken mache ob ich das denn alles schaffen werde... dieses ganze blabla das man denkt wenn man zum ersten mal mutter wird eben....

Beitrag von dalmatiner 03.06.10 - 10:27 Uhr

Hi.......ich bin auch schon ganz ungeduldig....bin jetzt 34+1 und mein kleiner Mann ist für den 20.7 errechnet....mal abgesehen von dem Sodbrennen und nachts kaum noch schlafen bin ich mal gespannt wie er aussieht aber für mich ist es bestimmt das schönste Baby auf der Welt....alles liebe und noch ne schöne restliche Kugelzeit...
LG Sylvi

Beitrag von tongtong 03.06.10 - 10:27 Uhr

So richtig ungeduldig bin ich nicht, aber trotzdem bin ich froh, wenn der kleine Mann endlich da ist. Habe seit gestern furchtbare Rückenschmerzen. Andererseits, wie du schon schreibst, wäre ja noch sooooo viel zu tun. Heute wurde uns die Bettchenausstattung geliefert. Die muss ich also auch erst noch waschen. Kliniktasche ist mehr oder weniger sporadisch gepackt. Muss alles noch mal sichten. Baby-Apotheke: danke für die Anregung. Hab ich mich ja noch gar nicht drum gekümmert! Muss mal überlegen und nachlesen, was da alles rein muss.

Essen wollen wir auch noch mal gehen, schön am See mit #hund spazieren gehen und nochmal schön grillen usw. - das haben wir auch alles noch vor (so denn mein Rücken mitmacht).

Wünsche euch allen einen schönen Tag (heut scheint auch endlich bei uns mal wieder die #sonne )

LG tongtong #huepf

Beitrag von espirino 03.06.10 - 10:29 Uhr

Hallo,

ich hab nur noch knapp 4 Wochen und nix mehr zu erledigen. Von daher ist es schon recht langweilig, weil ich nicht so recht weiß, wie ich die Zeit rumkriegen soll. Bequem ist auch nichts mehr.
Aufgeregt bin ich aber noch nicht. Nächste Woche hab ich in meiner Klinik einen Termin zum gucken lassen, auf den bin ich bespannt. Will die doch überzeugen, daß ich einen KS möchte (Schimpf und Schande über mich #wolke )

LG Jana

Beitrag von eifelkind 03.06.10 - 10:30 Uhr

Hallo zusammen!

Ich hab nur noch 25 Tage vor mir - werde also doch noch ganz knapp eine Juni-Mama (ursprünglicher ET ist der 02. Juli).

Wir haben schon 2 Jungs... ich bin dementsprechend entspannt und kann (noch) ziemlich geduldig warten. Grundsätzlich ist alles parat. Das Bettchen wird am Wochenende aufgestellt und meine Tasche packe ich am Montag. Ich bin gespannt, ob die Kleine auch bis zum Kaiserschnitttermin wartet... vom Gefühl her würde ich sagen, dass es früher wird.

Ich schlafe noch prima und auch sonst gehts mir gut - hab nur Probleme mit der Symphyse.

Wünsche Euch noch alles Gute!
Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von valencia22 03.06.10 - 10:33 Uhr

Huhu

Ja ich bin jetzt auch ungeduldig. Aber ehrlich gesagt habe ich intuitiv derzeit das Gefühl, dass sie sich gut 3 Wochen früher auf den Weg machen wird. Bin die letzten Tage schon total wild am rumwuseln. Habe die letzten fehlenden Sachen besorgt und bin ständig am Putzen.

Dazu habe ich schon gemerkt, dass sie recht tief gerutscht ist. Morgen ist wieder VU bei der Hebi. Bin mal gespannt....

Beitrag von sandee222 03.06.10 - 11:30 Uhr

Ich habe keine Lust mehr-aber er muss noch wachsen...hatte gestern schon so`n Ziehen und Stechen im Bauch,Rückenschmerzen,kann nicht mehr liegen,nix geht mehr,bin morgens schon genervt,dann ist mir was runtergefallen,überall Scherben...bääähh..naja-die Sonne scheint! des is schee;-)
Baby-Apotheke! total vergessen weil keine Hebi-gute Idee,werd mich gleich mal drum kümmern.#danke
Ansonsten#winke
und guten Endspurt Euch:-)

Beitrag von lisa2202 03.06.10 - 11:31 Uhr

huhu

also ichhabe jetzt noch 56 tage...

ich muss auch noch einige behördengänge machen :-[
die babysachen nochmal waschen...
KiWa muss noch ankommen...
Mir fehlen noch 2-3 Fläschchen und sauger...
und die babyapo muss ich auch noch auffüllen :-p

ich habe einerseits garkeine lust mehr #schwanger zu sein...will den wurm endlich im arm halten können und den sommer noch ein bisschen genießen#verliebt
aber andererseits ist es auch schön...wie er tritt und boxt (auch wenns mittlerweile mehr weh tut #rofl)

naja Liebe grüße

Lisa dies kaum noch erwarten kann bis ihr schatz da ist & bauchprinz luca (32ssw)

Beitrag von sweet-mama01 03.06.10 - 13:01 Uhr

hi,

also ich kann es auch kaum noch erwarten habe schon alles fertig. tasche ist gepackt sachen alle durchgewaschen bettchen eingerichtet und vorgestern konnten wir endlich unseren kiwa abholen ;-)

mein kleiner spatz ist auch schon mehr oder weniger der meinung früher auf die welt zu kommen.

habe ständig wehen aber nicht nur senkwehen sondern auch mumu auswirkende wehen. (schleimpropflösung)

meine hebamme sagt das er und ich noch 2 -3 wochen aushalten sollten. ich soll mich viiiiel schonen, darf nicht mehr einkaufen gehen und soll blos nichts mehr im haushalt machen ( alles nur mein mann )

sie wußte nicht mal ob sie noch nen neuen termin mit mir machen sollte.

aber in 2 wochen kommt sie noch mal ;-)

und am dienstag habe ich noch ein FA termin mal sehen was sie so sagt:-)

wünsche ein tolles sommerliches wochenende. #sonne

lg sonja:-D