mensch bin am verzweifeln

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneckchen71 03.06.10 - 10:05 Uhr

Hallo

bin ja laut Urbia heute ES+16, mir ist andauernd schlecht, seid gestern sind die Brustwarzen empfindlich, zeitweise hab ich das Gefühl, die platzen bald, ABER der Pregnafix rosa war gestern schneeweiß

Habe denn mal nen Ovu gemacht (wiedermal) und die letzten 3 fotografiert:

http://de.tinypic.com/r/jqlyeg/6

und hier noch mein ach so tolles ZB :-[

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/852969/516843

Hat einer eine Ahnung, was da los ist?

LG Nadine

Beitrag von tm270275 03.06.10 - 10:37 Uhr

solange die MENS nicht da ist, besteht IMMER Hoffnung!!! Also einfach in 2 Tagen nochmal testen, selbst der allerregelmässigste Zyklus kann sich mal verschieben...

Alles liebe
tessa

Beitrag von emilene75 03.06.10 - 11:01 Uhr

Hey!#winke

Noch nicht verzweifeln. Erst wenn die Mens da ist darfst du aufgeben;-)

Und P.S. ich hatte bei meiner SS den 1. positiven Test in der 7 Woche, da hatte ich schon n Ultraschallbild.

Lg emilene