Dritter Junge hat Geburtstag - was schenken...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von birkae 03.06.10 - 11:01 Uhr

Hallo,

mein Jüngster wird nächsten Monat 2 Jahre alt. Da seine beiden Brüder 2 und 4 Jahre älter sind, haben wir eigentlich alles, was sich kleine Kinderherzen wünschen. Deshalb habe ich jetzt das Problem, dass ich nicht so recht weiß, was der Zwerg zum Geburtstag geschenkt bekommen soll.

Könnt ihr mir weiterhelfen?
Bücher haben wir genug; Lego Duplo füllt genug Kisten; Laufrad, Dreirad, Rutscheauto etc ist auch alles da; Sandkastenspielzeug ist ausreichend vorhanden, Stifte sind da etc.

LG
Birgit

Beitrag von blucki 03.06.10 - 11:12 Uhr

hallo birgit,

geh doch mal mit ihm in eine spielzeugabteilung und lass ihn mal selbst schauen.

kann mir vorstellen, dass das schwierig ist, bei 3 jungs.

mein großer hat so mit 2 - 2,5 herum mit playmobil angefangen. aber da habt ihr sicher auch die zimmer voll oder? oder schleich tiere? naja, ist alles sicher vorhanden.

was teilweise ab 2 auch schon geht, wäre ein erster computer. vtech macht da ganz schöne teile.

lg
anja

Beitrag von birkae 03.06.10 - 12:04 Uhr

Danke für deine Antwort.

Der Zwerg liebt ja die Leapster meiner Großen, aber dafür ist er noch zu klein. Und unseren großen PC liebt er auch, auch da darf er nicht ran.

Aber die Kinder-Laptops haben so ein blöden Bildschirm, der nur extrem grobpixelig ist, das ich diese Idee leider wieder aufgeben muss.

Oder ist dir ein anderer Computer bekannt, der einen anständigen Bildschirm hat?

LG
Birgit

Beitrag von blucki 03.06.10 - 12:59 Uhr

hi birgit,

nein, aber mein großer (jetzt 6 und stolzer besitzer seines ersten mac) hatte den winnie pooh lerncomputer von vtech. da ist der bildschirm auch blöd, aber das war ihm egal. er fand den trotzdem cool.

aber wenn ihr auch schon so einiges an computern für kinder habt, dann ist das ja auch wieder keine neue idee.

puh, da bin ich ja froh, dass unser zweites kind ein mädchen ist, lach. wir müssen nur leider das ganze playmobil und spielzeug-programm nochmal in pink und mädchen-lastig kaufen.

habt ihr bruder autos? da steht mein großer immer noch drauf. da schleicht er ab und an in den keller und kramt die wieder raus. hauptsächlich die großen müllabfuhren fand er immer super.

lg
anja

Beitrag von jujo79 03.06.10 - 12:01 Uhr

Hallo!
Puh, das hört sich schwierig an...
Ich schlage mal einfach diese Sachen vor:
Wasserbahn
Anhänger für's Rutschauto oder diese Kiste, die man hinten dran machen kann
Holzeisenbahn
Spielküche/Einkaufsladen (ist ja nicht nur was für Mädchen)
Trampolin
Rucksack

Was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von birkae 03.06.10 - 12:06 Uhr

Bis auf das Trampolin haben wir schon alles und für ein Trampolin haben wir keinen Platz.

Aber trotzdem Danke für deine Vorschläge!

Lg
Birgit

Beitrag von jujo79 03.06.10 - 12:15 Uhr

Oje!
Dann vielleicht noch eine Erweiterung für die Wasserbahn, z.B. das Feuerwehrschiff, oder die Fähre für die Holzeisenbahn?
Grüße JUJO

Beitrag von birkae 03.06.10 - 12:19 Uhr

Erweiterungen haben wir leider auch schon genug, der Zwerg kommt irgendwie immer bei Geschenken zu kurz - eben weil seine Brüder schon so viel haben... Und sie immer die ersten sein werden, wenn eine neue altersgerechte Anschaffung ansteht...

LG
Birgit

Beitrag von hongurai 03.06.10 - 12:53 Uhr

mein Lieblingsgeschenk ist das Minimotola, ein dreirädriges Laufrad-Motorrad:
www.minimotola.de
Ein wirklich cooles Ding, fahren es selber schon lange mit Bgeisterung.
kostet nur €18.-

vielleicht was für euren sohn auch

Beitrag von eddiespaghetti 03.06.10 - 13:33 Uhr

Hallo Birgit,

da ihr ja nun schon alles habt und auch die Vorschläge hier nicht wirklich hilfreich sind, schenk ihm doch wirklich nur eine Kleinigkeit (mit 2 Jahren versteht er es eh nicht wirklich) und laßt euch Geld schenken. Das kommt dann ab aufs Sparbuch und gut ist.

Ich finde aber auch dass man Bücher und Spiele immer kaufen kann. Es kommt schließlich jedes Jahr etwas neues raus. Ich mag vor allem die Sachen von Ravensburger ministeps.

http://www.ravensburger.de/web/ministeps-__3245369-3246711-75659004.html

LG
Eddie