Mein Zyklusblatt - verwirrt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mecaro 03.06.10 - 11:31 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/766978/516084

Lest mal meine Notiz vom 01.06. was meint ihr dazu? Kann des wirklich sein, dass ich keinen Eisprung hatte??? #kratz

Danke #danke

Beitrag von alabama1077 03.06.10 - 11:36 Uhr

Hallo!
Du kannst trotzdem einen ES gehabt haben und die Kurve sieht danach aus.
Ich war mal bei NMT-1 beim FA und der einen US gemacht, weil meine Blutungen immer so schwach sind. Da war meine GMS auch nur bei 5 mm. Einen Eisprung hat er aber bestätigt.
Leider sind 5 mm auch nicht wirklich schwangerschaftsförfdernd, aber mit dem ES hat das, glaube ich, nichts zu tun...

GLG

Beitrag von mecaro 03.06.10 - 11:39 Uhr

Danke!
Ich wart jetz mal die Blutwerte ab. Bin mal gespannt.

Beitrag von alabama1077 03.06.10 - 11:45 Uhr

Ich tippe auf ES und drück die Daumen!
Hast Du vorher die Pille genommen?

Beitrag von mecaro 07.06.10 - 17:20 Uhr

Heute Anruf bei FA: lt. Blutwerten war ein Eisprung :-) *freu*