Er ist das beste was mir je passieren konnte ! *Silopo*

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von diva-82 03.06.10 - 18:39 Uhr

Hallo !!


Bin jetzt mit meinem Freund 1 1/2 Jahre zusammen. Und er ist das beste was mir je passieren konnte. Er Hat die beiden Kinder sofort ins herz geschlossen obwohl es nicht seine leiblichen sind. Er ist IMMER für mich und die 2 Schnecken da.

Heute hat er den 2 Kindern neue Trinkflaschen einfach so mitgebracht die haben sich gefreut..dann musste er nochmal zum Auto und holte einen Strauß Rosen für mich raus. #verliebt

Ich find das so süß von ihm. Mein Ex hat sowas NIE gemacht. Ich hatte mir schon seit Jahren "Musical Karten" gewünscht mein Ex-mann hat es nie hinbekommen .meinem Freund hatte ich am anfang unserer beziehung davon erzählt. zu Weihnachten bekam ich dann diese karten von ihm geschenkt. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr ich mich gefreut habe ich habe geweint das war das 1 mal nach glaub ich 10 Jahren wo ich geweint habe weil ich so ein tolles geschenk bekommen habe.

Nächstes Jahr wollen wir bauen und ein gemeinsames Kind soll dann noch alles vollkommen machen.

So wollts nur mal los werden. sory fürs #bla

LG

Beitrag von freundliche 03.06.10 - 18:43 Uhr

Hallo,

na dann Herzlichen Glückwunsch, zum gefundenen Traummann...

alles Gute weiterhin :)


#blume

Beitrag von diva-82 03.06.10 - 18:49 Uhr

#danke:-D

Beitrag von cherymuffin80 03.06.10 - 19:13 Uhr

Hallo,

klingt ja alles nett und ich hoffe für dich es bleibt auch so!

Habe nämlich von dem Erzeuger meiner Tochter auch mal absolut genauso geschwärmt, aber das änderte sich vor 4 Mon. ganz drastisch!

LG

Beitrag von diva-82 03.06.10 - 19:24 Uhr

oh das tut mir leid was ist denn passiert wenn ich fragen darf.

Mit meinem Ex-mann war es von anfang an nicht so das wahre ich frag mich heute wirklich ncoh warum ich den überhaupt geheiratet habe bzw. 2 kinder von ihm..

ich vermute die angst gehabt zu haben wenn ich ihn verlasse stehe ich mit 2 kindern allein da und es ist haolt schwer als alleinerziehende einen neuen partner zu finden..DACHTE ich siehe da nun ist alles anders^^

Beitrag von wart_mal_ab 03.06.10 - 20:34 Uhr

wart ma ab, wat in nen paar jahren is!
nach so ner kurzen zeit isset normal, dat allet gut is!
wär ja au schlimm wenn nich!

irgendwann wirs auch du von deinen rosa-roten- träumen erwachen #rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von mulle0805 03.06.10 - 20:52 Uhr

Die ersten 2 Jahre vergöttern sie einen noch,danach nicht mehr.

Zum Glück aber auch nicht bei allen.;-)

Wünsche dir das so alles bleibt wie jetzt. #winke

Beitrag von dominiksmami 03.06.10 - 23:24 Uhr

>>Die ersten 2 Jahre vergöttern sie einen noch,danach nicht mehr.
<<

da bin ich ja froh das mein Mann offensichtlich kein Zeitgefühl hat...wir sind fast 7 jahre verheiratet und 8 Jahre zusammen *g* und wesentlich geändert hat sich da definitiv nichts.

Aber wenn ich so überlege....eben haben er und der Mann meiner besten Freundin auch gesagt "wir brauchen noch EIN Stündchen " ( bauen die Zimemr meines Sohnes um) und sie waren erst 3 Stunden später fertig *g*...also doch das defekte Zeitgefühl

lg

Andrea

Beitrag von Erdbeereiss 03.06.10 - 20:59 Uhr

So dachte ich auch mal...Finde es aber schön wenn es so ist und Er Dich so gut behandelt#verliebthoffe es bleibt so..

Ich bin jetzt 2 Jahre Single und nicht bereit für eine neue Beziehung!

Beitrag von robinronja3 03.06.10 - 22:58 Uhr

Ich gratuliere dir!:-D
Auch ich habe so einen Mann#verliebtWir sind dieses Jahr 17 Jahre zusammen und schon 9 Jahre verheiratet,haben 3 süße Kids und auch 3 Engelchen im Himmel also sehr viel erlebt.Auch das schweißt zusammen.Wir haben wirklich auch Tiefs gehabt und trotzdem schenkt er mir heute noch Blumen und Pralinen und besucht mich auf Arbeit,gibt mir auch vor meinen Kollegen einen Kuss und ich finds toll.Er liebt mein Essen und findet mein Essen besser als das von seiner Mutter-Ehre für mich!Komplimente werden auch heute immer noch verteilt#verliebt Auch haben wir schon kurz vor der Trennung gestanden und dann haben wir uns wieder neu verliebt.Also ich freue mich immer wieder wenn man so was liest wie bei Dir.Dann gratulieren wir uns gegenseitig und lassen uns nichts schlecht reden!

LG Jana mit Mann der grad die Gassi Runde mit dem Hund dreht und 3 Kids die süß schlafen:-)#sonne

Beitrag von ciocia 04.06.10 - 09:46 Uhr

Glückwunsch!

Wenn du Glück hast, bleibt er so. Meine liebste Tante und ihr Mann sind seit über 30 Jahren verheiratet und und immer noch sooo verliebt! Sie gehen Händchen haltend spazieren, gehen miteinander so liebevoll um. Meine Tante ist immer noch sein "Bärchen". Meine Cousine sagte mal, sie wünscht sich, dass ihr Mann sie nach so vielen Jahren so anschauen wird wie ihr Vater ihre Mutter.

Alles Liebe