Wie schnell wirkt Mastodynon (da ist Möpf drin)?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alabama1077 03.06.10 - 20:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ab ES habe ich regelmäßig geschwollene schmerzende Brüste.
Am Montag war ich bei meinem neuen FA und habe ihm das auch erzählt.
Er hat mir dann Mastodynon verschrieben. Da ist auch Mönchspfeffer drin.
Ich schätze, dass ich morgen NMT habe und meine Brustschmerzen werden seit Dienstag besser. Kann das schon an dem Medikament liegen?

Kennt das jemand von Euch, dass die PMS kurz vor der Mens besser werden?

LG und danke