Deutschland:Bosnien

Archiv des urbia-Forums

Forum: Fußball

Wir sind im Viertelfinale! Eine tolle Leistung unserer Elf! Weiter geht's am kommenden Samstag, also am 2. Juli um 21.00 Uhr. Wir drücken die Daumen!

Beitrag von motte1986 03.06.10 - 20:33 Uhr

jetzt auf ARD.

euer tipp?

ich hoffe auf ein 2:0....obwohl misimovic eins macht, also 2:1!

#ole#ole#ole#ole

UND JUNGS PASST AUF EURE HAXEN AUF, MEHR AUSFÄLLE VERTRAGEN WIR NICHT!!!!!

lg

Beitrag von jessie78 03.06.10 - 20:47 Uhr

#ole #ole ich tippe 1:1 obwohl 2:1 auch möglich is ;-) Schöne Chance von Poldi grade ;-)

Beitrag von motte1986 03.06.10 - 20:52 Uhr

ja, die war super, aber jetzt sag ich lieber nix, sonst wirds editiert#wolke:-[

verdammt, der neuer gehört sich doch ersch*****en!!!!!!!!!

fliegenfänger!!!!

mannmannmann, wer hat den nur ernannt?????

würg!!!

Beitrag von jessie78 03.06.10 - 20:57 Uhr

Uih uih editiert nana..;-) Tja so richtig sah er ja nicht als wenn er den Plan hat hehe...

Nicht aufregen nur wundern...nutzt ja nix!Leider :-(

Aber da geht noch watt!!!#ole

Beitrag von motte1986 03.06.10 - 21:03 Uhr

also echt, da hat deutschland ein torwartluxusproblem und dann wird der #wolke die nummer eins!!!!!

es gibt doch genug wirklich gute torwarte: weidenfeller, schäfer, butt, wiese, zur not nochmal lehmann, aber doch net der!!!!

gut, adler wäre super gewesen, aber der musste sich ja was brechen, der enke....nein, das lass ich jetzt. der mann wäre es gewesen.....dummer junge, wirklich!!!!

lg

Beitrag von susa3 03.06.10 - 20:56 Uhr

Was los Deutschland? Eigentor durch Lahm? Nicht gut...;-)

Beitrag von motte1986 03.06.10 - 21:04 Uhr

war das ein eigentor? ich musste raus, sonst wäre mir der hintern geplatzt!

aber der neuer hat auch nix draußen zu suchen!!!!

na, das wird was geben....erst die halbe mannschaft verletzt, dann ein doofer torwart und jetzt noch ein eigentor und vorne geht nix rein, weil mezud, lukas und sami danebenballern, wie in der kreisliga!

lg

Beitrag von susa3 03.06.10 - 21:18 Uhr

Anscheint ist der Ball an Lahm abgeprallt....

Beitrag von motte1986 04.06.10 - 07:32 Uhr

okay, danke.

habs dann noch gesehen. zu der spielweise der bosnier muss man glaub ich nixmehr sagen...das war ja ne frechheit. und wie die auf den marin losgegangen sind und dann noch dieser völlig überforderte schiedsrichter...

kein schönes spiel. aber deutschland hat sehr gut gespielt.

lg

Beitrag von susa3 04.06.10 - 09:20 Uhr

Morgen,

#ole Deutschland super gemacht!

Habe die 2. Halbzeit nicht gesehen..nur heute morgen die Nachrichten geguckt..war kein schönes Spiel, stimmt..

Deutschland weiter so...

Sonnige Grüße #sonne

Beitrag von nele27 04.06.10 - 09:29 Uhr

Sagt mal, kam es nur mir so vor oder haben sich einige bosnische Spieler (vor allem dieser Griesgram mit der Nummer 4) extrem unsportlich verhalten???

Also ich hab ja nicht so den Plan vom Fußball, aber diese ganzen Attacken im Strafraum sind doch nicht normal oder??
Ich meine, das sind ales Profis, denen können doch nicht so die Nerven durchgehen #gruebel

Ich hoffe, während der WM regiert mehr Sportsgeist!

Nele

Beitrag von jessie78 04.06.10 - 10:11 Uhr

Da hast Du recht das hatte mit FAIRplay nix zutun leider..sonst hätten wa ja net 2 Elfer bekommen wobei einer noch dazu gehört hatte wurde aber nicht gegeben...

Die Deutschen haben echt die 2. Halbzeit gerockt ;-) und Lahm hat seinen Fehler ja wieder ausgebügelt aber das ist so bei Lahm ;-) EM wars auch so...

#ole n bisschen koordinierter dürfte das ganze werden ansonsten hat Cacau mir super gefallen und schweini!!

LG Jessie

Beitrag von nele27 04.06.10 - 10:24 Uhr

Die ersten 20 min hat Bosnien besser gespielt, finde ich - aber danach waren die echt total mies drauf - sportlich und charakterlich #contra

Ja, unsere Elf war ab der 2. Halbzeit gut ... daher bin ich auch für eine Startaufstellung ohne den alten Mann Klose, stattdessen so, wie sie gestern nach der 1. Auswechslung gespielt haben!
Cacau fand ich auch total super, der hat Action reingebracht und die müden Krieger sind alle wieder aufgewacht :-)

LG, Nele

Beitrag von motte1986 04.06.10 - 10:27 Uhr

ja, das stimmt.

aber diese aggressive wendung fand ich echt erschreckend...

cacau war der hammer, ist ja auch ein exclubberer;-)

aber für das, dass die jetzt 3 harte trainingswochen in den beinen haben, haben sie alle super gespielt...

lg

Beitrag von yoleena 04.06.10 - 10:30 Uhr

Hallo Nele,

ich denke die 2 Elfer sprechen schon eine eigene Sprache. Normalerweise hätte es noch 2 mehr geben müssen, die uns der Schiedsrichter aber verwehrt hat. Und die Ohrfeige, die Marin sich nach der Aktion gefangen hat wäre eigentlich auch eindeutig rot gewesen, da kam er mit der gelben noch gut bei weg.

So eine Art zu spielen finde ich auch voll daneben. Gut nur, dass dabei nichts schlimmeres passiert ist. Verletzungspech hatten wir ja nun genug...

LG Yoli

Beitrag von motte1986 04.06.10 - 16:00 Uhr

hallo yoli!

genau das dachte ich auch. keine ahnung ob der schieri keinen bock oder angst hatte, aber das war nichtmehr schön...#aerger

normalerweise hätte die ohrfeige nicht nur rot, sondern auch fifa-sanktionen nach sich ziehen müssen. das ist und bleibt ein freundschaftsspiel, da geht sowas ja gleich 3x nicht...

vlg