Mittelalterlicher Roman gesucht, mit nem Hauch von Medizin...

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von ramona_27 03.06.10 - 22:12 Uhr

Huhu!

Suche o.g. Roman.

So in der Richtung "Der Medicus" o.ä.

Wer weiss was?

Danke,

Ramona

Beitrag von little08 03.06.10 - 22:26 Uhr

Hallo,

ich habe nach "Der Medicus" das hier gelesen:

http://www.amazon.de/Medicus-von-Saragossa-Roman/dp/3442451140

LG Little

Beitrag von little08 03.06.10 - 22:31 Uhr

Mir ist gerade noch dieses eingefallen:

http://www.amazon.de/Die-Seherin-Avignon-Jeanne-Kalogridis/dp/3548605176

Weniger mit Medizin, aber ich fand es echt super.

LG Little

Beitrag von .roter.kussmund 03.06.10 - 22:44 Uhr

http://www.amazon.de/Die-Pest%C3%A4rztin-Ricarda-Jordan/dp/340415990X

Beitrag von tabusa 03.06.10 - 22:59 Uhr

mir fällt spontan "das parfum" ein...aber das ist ja im allgemeinen ein klassiker und wirst du sicher schon gelesen haben....oder? ;-)

Beitrag von spezitante 03.06.10 - 23:32 Uhr

Hallo,

dazu fällt mir die "Hebammen" Reihe ein sind ings. 3 Bücher.

Hier der Link zum ersten Teil:
http://www.amazon.de/Das-Geheimnis-Hebamme-Sabine-Ebert/dp/3426634120/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1275600642&sr=8-3

die weiteren Teile heißen
Die Spur der Hebamme
und
Die Entscheidung der Hebamme.

Gruß
Tanja

Beitrag von syldine 04.06.10 - 07:42 Uhr

oh, da hast du aber ne Menge Auswahl! Darf es denn auch in Richtung Krimi gehen?

Neben der erwähnten Hebammen-Reihe kann ich folgende empfehlen (sind aber alles Krimis!)

1. Die Reihe "Die Heilerin von Canterbury" von Celia Grace
2. Die Reihe "Die Henkerstochter" von Oliver Pötzsch

Sturmjahre von Barbara Wood (das ist allerdings kein Krimi sondern die Geschichte einer Frau, die Mitte des 19. Jahrhunderts dafür kämpft, als Ärztin anerkannt zu werden)


Die Totenleserin (wobei ich persönlich dieses Buch nicht ohne Vorbehalte empfehle - aber andere zeigen sich darüber begeistert, also wollte ich den Krimi wenigstens erwähnen ;) )

so und nun abschließend:
Die Reihe um die Apothekerin Adelida von Petra Schier (auch Krimis)
Mord im Dirnenhaus, Verrat im Zunfthaus, Tod im Beginenhaus


Vielleicht ist da ja etwas schönes für dich dabei #winke

Beitrag von moonlight83 04.06.10 - 08:15 Uhr

Mir fällt: "Das Buch in dem die Welt verschwand" ein. W. Fleischhauer.

Beitrag von seelenspiegel 04.06.10 - 09:18 Uhr

Auch wenn nicht das komplette Buch in der "alten Zeit" spielt, ist es eine faszinierende Familiensaga, die locker fluffig zu lesen ist.

"Die Schamanin" von Marica Rose

http://www.amazon.de/Die-Schamanin-Roman-Marcia-Rose/dp/3442726255/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1275635367&sr=8-1



Auch nett zu lesen ist "Die Traumheilerin".

http://www.amazon.de/Die-Traumheilerin-Hern%C3%A1n-Huarache-Mamani/dp/3442737672/ref=pd_sim_b_4



Beitrag von ramona_27 04.06.10 - 09:26 Uhr

Danke für eure vielen Antworten!

Werde bestimmt was passendes finden...!

Die Hebamme Reihe habe ich schon durch, fand ich auch gut....

Das empfohlene Buch von N.Gordon, habe ich mich noch nicht "getraut". Erstens war ich vom Nachfolger des Medicus sehr entäuscht und zweitens find ich die Bewertungen bei Amazon auch nicht sooo positiv

Ich danke euch!

LG
RAmona

Beitrag von claudi2712 04.06.10 - 09:29 Uhr

Hallo Ramona,

ich kann Dir noch "Der Lügner von Umbrien" (Bjarne Reuter).

Hat mir sehr gut gefallen.

Lieben Gruss
Claudia

Beitrag von motte1986 04.06.10 - 10:22 Uhr

mhhh....einen HAUCH von medizin hat die päpstin oder auch (weit ausgelegt) die wanderhure und folgende teile.

lg

Beitrag von frau_e_aus_b 04.06.10 - 11:34 Uhr

Hallo...

mir fällt da noch der Wanderchirurg ein (sind mehrere Bücher)

LG
Steffi

Beitrag von kati24la 04.06.10 - 12:31 Uhr

Hallo

mir fällt da noch ein:

Die Druidin
Die Ärztin


viel Spaß beim lesen

LG Kati

Beitrag von dornpunzel 04.06.10 - 15:38 Uhr

Hallo,

ich kann dir noch empfehlen:

'Die brennende Gasse' von Ann Benson

oder aber

'Die Seelen im Feuer' von Sabine Weigand.

Letzteres spielt im 17. Jahrhundert, also vielleicht nicht mehr ganz so die Zeit, die du suchst. Es geht auch nicht in erster Linie um Medizin, aber Sabine Weigand ist natürlich eine erstklassige Autorin, die man gelesen haben sollte.

Beitrag von shalina2 04.06.10 - 15:41 Uhr

Das hier ist ein suuper Buch :-)

http://www.amazon.de/gp/product/3442370051/ref=cm_cd_asin_lnk

LG