Wie lange kann man Instantees stehen lassen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nami8277 04.06.10 - 00:23 Uhr

Hallo,

die Frage steht ja schon oben. Weiss da jemand bescheid oder wärs besser evtl ne Thermoskanne nachts hinzustellen und den ggf kurz anzumixen?.

Wenn er halt nich leertrinkt wäre es ein wenig schade das wegzukippen.
Würde nattürlich aber gemacht werden wenn man die nich aufheben" sollte.

Danke

Beitrag von nachtelfe78 04.06.10 - 08:27 Uhr

huhu!

also auf unseren instanttees steht 1 stunde bzw. 2 stunden haltbar.
kommt auf das fabrikat an. wenn du sichergehen willst, dann mach das doch mit der thermoskanne...oder kauf dir so einen cool twister. da hast du ratzfatz die temperatur vom wasser runtergekühlt. bei den tees gibt es ja welche die bei trinktemperatur anzurühren sind.

lg nachtelfe78

Beitrag von marion2 04.06.10 - 08:40 Uhr

Hallo,

du solltest gar keine Instanttees verwenden.

Da ist mehr Zucker drin, als du freiwillig in Beuteltee kippen würdest.

LG Marion

Beitrag von nicole9981 04.06.10 - 09:16 Uhr

Nimm richtigen Tee! Da ist kein Zucker drin (was Nachts zum Durstlöschen ohnehin besser ist) und den kann man auch stehen lassen.

LG Nicole

Beitrag von gslehrerin 04.06.10 - 11:11 Uhr

Gar kein Instanttee.
Trotzdem frage ich mich, was da nach 2 Stunden passieren soll...
Bei Beuteltee hab ich mal was von 4 Stunden gelesen.
LG
Susanne