Kindsbewegungen in der 11.SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eya1984 04.06.10 - 09:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin etwas irritiert...
kann es sein das man bei der 3. SS schon in der 11.SSW (10+5)
bereits Kinsbewegungen spürt oder sind das Darmbewegungen???#kratz

Meinen nächsten FA-Termin hab ich erst am Mittwoch den 9.06.

Schonmal vielen#danke für eure Antworten

LG Ellen

Beitrag von summer7708 04.06.10 - 09:31 Uhr

Hallo,

in meiner 3.ss habe ich die KB auch schon so früh bemerkt.

LG Summer

Beitrag von eya1984 04.06.10 - 09:49 Uhr

Wow das überrascht mich...

Bin ja deshalb so irritiert weil sich manche Darmbewegungen von mir auch so anfühlen wie ich KB von meinen anderen beiden SS in Erinnerung habe.
Nur waren die bisher immer so unterm Magen also viiiieeeel zu hoch für Kindsbewegungen.
Wäre natürlich superschön wenn ich meinen Bauchzwerg jetzt schon merke#verliebt

mal gucken was der FA sagt ob es eine HWP ist...

Vielen Dank auf jedenfall für deine Antwort

Beitrag von hasi59 04.06.10 - 09:34 Uhr

Interessante Frage!

Bei mir ist es die erste Schwangerschaft und ich habe manchmal auch das Gefühl. Ist wie Schmetterlinge im Bauch ne?


LG
Hasi (13.SSW)

Beitrag von eya1984 04.06.10 - 10:06 Uhr

Hmm...eher wie eine seifenblase die zerplatzt:-D

ist schon iwie doof das man das nicht weiß ob oder ob nicht#schmoll

LG

Beitrag von ilka24 04.06.10 - 09:44 Uhr

Hi,

ganz ehrlich?

Das Kind ist circa 5 cm groß, ich glaube nicht, dass man da einen Stoß von so einer kleinen Hand (2 mm??) oder einem Fuß merken kann.

Ich tippe auf Darmbewegungen.

Bin auch das 3 x schwanger und habe unser Mäuschen bei 17+5 gemerkt.

LG
Ilka (25 SSW)

Beitrag von eya1984 04.06.10 - 10:11 Uhr

Danke für deine Antwort.

Darüber hatte ich mir noch nicht den Kopf gemacht
aber vllt schwimmt der kleine Zwerg ja mit Körpereinsatz gegen die GMW^^

Aber du hast schon irgendwo recht.
eindeutig kann man es erst später sagen
und vllt ist wirklich nur der Wunsch Vater des Gedanken

Beitrag von katzenmudda83 04.06.10 - 09:56 Uhr

hi

ich denke schon das das möglich ist
bei mir ists auch die 3te ss
und denke das meine gm durch die 2 ks sehr empfindlich geworden ist
hab seid einigen tagen auch das gefühl das ich den mini merke
und mein darm ist das sicher nicht der fühlt sich anderst an ;-)

lg tina 11te ssw #verliebt

Beitrag von eya1984 04.06.10 - 10:05 Uhr

Danke für deine Antwort.

Ich werd es einfach mal beobachten.
und am Mittwoch mal meinen FA fragen ob das möglich ist...

Dir noch alles Gute :-)

LG aus Unterfranken^^

Beitrag von katzenmudda83 04.06.10 - 10:18 Uhr

bitte bitte gerne doch #winke