Coverline und fruchtbare Zeit

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bine129 04.06.10 - 10:59 Uhr

Hallo Leute,

wo kommt die Coverline in den Zyklusblättern her und warum ist die bei mir nicht.
Ist auch keine fruchtbare Zeit angezeigt.
Am Mittwoch beim Gyn war ein Gelbkörper im re Eierstock zu sehen.

Gruß,
Bine


Hier mal bein Blatt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/500168/516164

Beitrag von dark-witch 04.06.10 - 11:01 Uhr

huhu setzt mal deinen wert auf zt 14 auf 35,9 runter bitteeee mal sehen ob deine eine kommt gg

Beitrag von dark-witch 04.06.10 - 11:03 Uhr

du misst auch sehr unregelmäßig zu verschiedenen urhzeiten das ist nicht gut... aber ich denke wenn der eine wert unten ist dann kommt auch dein balken;-)

Beitrag von sanni16o4 04.06.10 - 11:10 Uhr

hm, ich hätt eher gemeint, den wert von ZT 13 auf 35,9..?
drei tage muss die tempi ja höher sein als die letzten 6 tage zuvor... mit dem hohen wert auf zt 13 klappt das nicht...

Beitrag von bine129 04.06.10 - 11:16 Uhr

Nix passiert, da bleibt wohl nur abwarten.

Ich habe einen sehr unregelmässigen Tagesablauf dadurch das ich Früh und Spätschichten im Verkauf arbeite und mein Mann auch im Schichtdienst ist.

Und Hunde haben leider auch keine einheitlichen Aufstehzeiten.

Ich dachte ich versuche das mal mit dem Zyklusblatt.
War nur eine Idee.

Ich danke euch

Beitrag von bine129 04.06.10 - 11:23 Uhr

So habe den 3. Juni um 0,1 Grad hochgesetzt. Jetzt passt es.
Hoffe, dass das Bienchen noch an der richtigen Stelle ist.

Guckt ihr:


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/500168/516164