Wie lange im Flaschenwärmer?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 3296 04.06.10 - 13:22 Uhr

Hallo!!!
Also gleich vorneweg, meine Tochter ist schon 2 Jahre alt. Leider trinkt sie in der Nacht noch ihre Kindermilch.
Morgen fahren wir über Nacht in Urlaub und ich hab ihr extra die fertig gemixte Milch gekauft.
Kann ich die Milch abends in den Flaschenwärmer geben und Stunden später dann noch verarbreichen?
Wir fahren mit dem Autoreisezug und da wir das Abteil nicht für uns alleine haben möchte ich die Wartezeit zur Milch sehr kurz halten (bei Verzögerungen bezüglich ihrer Nachtmilch reagiert meine Tochter äusserst laut#zitter)

Prinzipiell weiss ich ja, dass es wegen den Milchbakterien nicht unbedingt empfohlen wird, bei Säuglingen.....aber wie ist das mit Kleinkindern????

lg, SANDRA

Beitrag von knueddel 04.06.10 - 14:32 Uhr

Hallo,

ich weiß nicht, ob ich die Milch so lange warm halten würde, die Kleinen sind zwar nicht mehr ganz so anfällig aber den Urlaub gleich mit Durchfall oder Erbrechen beginnen?

Würde Deine Tochter die Milch nicht auch ein Mal bei Zimmertemperatur trinken? Habt ihr das schon Mal probiert? Sonst teste das doch heute Abend einfach mal, die fertige Kindermilch kann doch auch kalt gegeben werden oder irre ich mich da? ( Wir brauche sie zum Glück nicht )

LG Cindy

Beitrag von nana141080 04.06.10 - 20:04 Uhr

ja kannst du. bei diesen geschlossenen Tetra Pak Fläschchen (da wo man ja einen Sauger raufmachen kann), ist die Milch steril. So wie die im Krankenhaus ja auch (die man aus dem Schwesternzimmer holen kann bei bedarf).

Allerdings könnte es sein das die ihr dann nciht mehr schmeckt.

Ich würde sie auch bei Zimmertemperatur versuchen zu geben.

(wie wäre es wenn du heißes Wasser in eine Thermoskanne füllst, kaltes in eine andere und dann frisch anrührst?!)

VG Nana