Mädchenname "Maxine"!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von doni81 04.06.10 - 13:31 Uhr

Wie findet Ihr den Namen " Maxine" ausgesprochen "Maxin" kurz dann Maxie, der Name schwirrt mir seit einigen Wochen im Kopf herum! ;-)

Was meint Ihr??:-)

Beitrag von kleiner-gruener-hase 04.06.10 - 13:45 Uhr

Meine Tochter hatte im ehemaligen kiGa ein Mädchen dass hieß Maxine, wurde generell von allen nur Maxi genannt.

Da musst du dir überlegen ob dir das recht ist.

Beitrag von daisydonnerkeil 04.06.10 - 13:49 Uhr

Ich finde den Namen eher nicht so den Hit, würde auch befürchten, dass die meisten das Mäksien aussprechen.

Beitrag von finkipinky 04.06.10 - 13:49 Uhr

würde mir garnicht gefallen...kenne maxie nur als hunde und katzen namen #schock

Beitrag von katjafloh 04.06.10 - 13:50 Uhr

Ich finde Maxin/Maxine nicht schlecht, aber mir wäre er zu ähnlich zu dem Jungsname Maxim. Die weibl. Form davon ist nämlich Maxime. Klingt schon sehr ähnlich und viele werden dann evtl. sagen, daß ist doch ein Jungsname.

Wie wäre es denn mit Maxima, Maximilia, Maximiliane/a?

LG Katja

Beitrag von -marina- 04.06.10 - 13:52 Uhr

Mir gefällt der Name nicht wirklich. Erinnert mich irgendwie an die Porno-Branche #hicks Sorry!

LG

Beitrag von ida85 04.06.10 - 14:00 Uhr

finde ich sehr schön! maxime gefällt mir allerdings noch besser.

Beitrag von jurbs 04.06.10 - 14:25 Uhr

gefällt mir nicht so gut ... würde es aber französisch aussprechen .. deutsch klingt irgendwie seltsam

Beitrag von paankape 04.06.10 - 20:48 Uhr

Ich kenne nur "Maxime"

Wobei nur Maxi gerufen wird.

Beitrag von tanjamami2006 04.06.10 - 21:43 Uhr

bei uns im kiga haben wir einen Maxim, männlich
eine Maximè weiblich
und eine Maxine weibl.

na dann prost mahlzeit!!!


alle werden übrigens nur maxi gerufen, wenn sich meine tochter über den männl. maxim beschwert dann betont sie immer DER MAXIME.

also die freundin meiner tochter heißt maxime und wird maxi gerufen,
ich weiß nicht ob es so toll ist, falls man als erwachsener einige kilos zuviel hat wenn man dann maxi gerufen wird.

ich finde nur die männl. version gut,
alles andere wirft nur fragen auf .

gruss tanja

Beitrag von firewomen73 07.06.10 - 08:35 Uhr

hi!

gut!
meine tochter heisst so und wird auch genau so geschrieben!

abgekürzt wurde da noch NIE etwas!

LG ;-)