Welche Sonnecreme für Babys mit empfindlicher Haut ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lucienne91 04.06.10 - 15:10 Uhr

#winke Ich bins schon wieder #rofl ,
hab da nochmal ne Frage :-) Hatte ja letztens mal gefragt ob jemand ein paar Tipps hat was man bei Neurodermitis-Babys so beachten sollte... Hab nu jetzt einfach den Sensitiv Weichspüler weggelassen und nur Waschmittel genommen. Seit gestern schmier ich sie mit Eubos Kinder Haut Ruhe ein und es hilft. Sie kratzt sich nicht mehr so doll wie sonst und an sich die geröteten Stellen sind nicht mehr ganz so schlimm, rau ist die Haut leider trotzdem noch (aber immer mit der Ruhe so schnell wird das auch nicht gehen :-) ) .

Nun meine Frage. Wir wollen heut zu meiner Mama in der Garten fahren, bei dem Wetter sind wir sicherlich draußen. Fabienne liegt da eigentlich immer im Kinderwagen, sonnengeschützt also. Trotzdem möchte ich sie vorsorglich mit Sonnencreme einschmieren. Weiß jemand welche da gut ist wenn sie eh schon zu tun hat mit der Haut ?

Über viele Vorschläge wäre ich dankbar :-)

PS: Kinderarzttermin hab ich nun doch schon Montag zwecks den Umständen...

LG Jenny und die Mittagsschlaf machende Fabienne #verliebt (11 Wochen alt)

Beitrag von tina-88 04.06.10 - 15:16 Uhr

huhu ich habe die Eucerin Sun Protection Media UVA/UVB und hab grad mal geschaut und da steht drauf auch für Neurodermitis geeignet :)
Hab ich aus der Apo


LG Tina mit Gianna#verliebt(fast 5 MOnate)

Beitrag von herthawomen 04.06.10 - 15:23 Uhr

Hallo,

wir haben die Sonnencreme von Linola.Die hat uns der Kia gegeben.
Die kannst du auch nehmen,bei empfindlicher Haut.

LG Sabrina mit Josie-Marleen ( seit heute 20 Wochen alt ) #verliebt

Beitrag von tragemama 04.06.10 - 18:46 Uhr


Mein Dermatologe sagt: Keine unter 1 Jahr!

Beitrag von kasumi 04.06.10 - 19:49 Uhr

Man sollte wenn es nicht unbedingt notwendig ist die Kinder mit Sonnecreme einschmieren, bis sie ein Jahr sind.
Lavera Sonnencreme würde ich empfehlen, frei von unangenehmen Zusatzstoffen und speziell für Babys, die anderen sind nämlich alle für Kinder die ich sonst kenne

Beitrag von iloenchen 04.06.10 - 21:18 Uhr

Wir haben auch die Linola Sonnencreme von der KIA empfohlen bekommen, wir sind zufrieden damit.

lg