vibrieren in der Mumu

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von karra005 04.06.10 - 17:49 Uhr

Hat das jemand auch zufällig? Was kann das denn nur sein?
Seit vielen Tagen vibriert es hin und wieder in meiner Vagina. Wie ein leichter Vibrator. Ich habe es fast jeden Tag mehrmals.
Was kann des das nur sein? Das Kind? Wenn ja, was verursacht denn das? Hat das etwas damit zu tun das mein Kind in SL liegt?
Sind das die Finger? Aber wieso merke ich das in der Vagina und nicht im Unterbauch?
Lg

Beitrag von 2joschi 04.06.10 - 18:17 Uhr

Was für ein Zufall!!!!!!!!!#schockIch habe das gerade auch. Gut das Du das hier fragst, ich weiß auch nicht was das ist!!!!! Ich habe mir gerade schon gedacht, dass ich jetzt ganz doof bin.

lg

Beitrag von 2joschi 04.06.10 - 18:34 Uhr

Komisch, anscheinend sind wir die einzigen. Momentan ist es wieder weg.
Irgendwie beunruhigt mich das. Bin erst 5+0.#zitter

lg

Beitrag von mandragora58 04.06.10 - 18:40 Uhr

hallo

kenne das auch (aber andere ss....)
hab mal in nem hebammenbuch gelesen, dass das normal sein kann. muß aber nicht jede spüren.
was es genau ist? also schon das kind, aber warum weiß ich nicht mehr. aber vollkommen unbedenklich!!

lg do 36.ssw (mich plagt der stundenlange schluckauf grad viel mehr#hicks)

Beitrag von 2joschi 04.06.10 - 18:42 Uhr

Was? Das entwickelt sich aber verdammt schnell.:-D
Irgendwie ist das etwas beunruhigend.

Aber danke für die Antwort

Beitrag von karra005 04.06.10 - 19:00 Uhr

ich finde das nicht beunruhigend nur komisch halt. Ich habe kein schlechtes Gefühl dabei. Hat sicher was mit dem Muttermund zu tun? Ich werde mal meine FÄ in 2 Wochen fragen.