nur so...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von krikri75 04.06.10 - 17:52 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich wundere mich über mich selbst:

Hatte direkt nach MA und AS im April nach 25 Tagen meine Mens, womit ich nie gerechnet hätte, da es ja scheinbar oft bis zu 8 Wochen dauert. Und nun im 2. Zyklus habe ich deutlich meinen ES gespürt und nach genau 28 Tagen, pünktlich auf den Tag, wieder meine Mens bekommen.

Ich bin so erstaunt darüber, dass ich mich noch gar nicht richtig freue. Fühlt sich an, als sei mein Körper wie ein Uhrwerk, das einfach funktioniert. Eigentlich ja schön! Heißt das, dass alles in Ordnung ist?

Irgendwie habe ich durch die FG ganz schön Zweifel an mir bekommen und daran, ob alles so stimmt mit mir... Kann gar nicht so genau sagen, was ich da denke... dass mein Körper dem Kind nicht das gegeben hat, was es brauchte oder was weiß ich...

Und nun zeigt mein Körper mir, dass er sich binnen kürzester Zeit wieder auf "normal" einpendelt. Seltsam...

Vielleicht gibt mir das den Mut, im kommenden Monat wieder
"loszuüben"!? #augen

Krikri,
die traurig ist über den Verlust ihres Sternchens

Beitrag von daisydonnerkeil 04.06.10 - 18:49 Uhr

Hallo,
mir ging das nach meinem MA in der 8. Woche mit AS im Dezember ähnlich. Ich hatte nach 5 Wochen meine Mens, im Zyklus drauf einen ES und die Mens pünktlich wie immer. Ich fand das ein tröstliches Gefühl. Gerade wegen meines Alters (41) habe ich immer auch wieder Zweifel, ob das alles wirklich sein soll mit dem Kind. Dass mein Körper sehr schnell wieder im Tritt war, hat mich durchaus ermutigt, weiterzumachen. Bin allerdings Kandidatin für künstliche Befruchtung, die SS war durch ICSi entstanden.

Alles Gute,
Da.