Noch jemand mit Allergie?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexe12-17 04.06.10 - 21:51 Uhr

Hi Mädels,

heute war mal wieder so ein Tag an dem ich die Taschentücher vor lauter Nasenputzen kaum aus den Händen legen konnte.

Ist hier vielleicht noch jemand mit Pollenallergie? Habt ihr einen Tipp was ich machen kann ohne zu Tabletten zu greifen? Auf Grund des Kinderwunsches will ich da auch nix falsch machen.

Schönen Abend wünscht euch Hexe 12-17

Beitrag von 5kids. 04.06.10 - 21:57 Uhr

Jupp - hier!
Momentan hab ich Ruhe #ole Reagiere heftig auf Birke,Erle,Haselnuss #schwitz

Mein Geheimtip:
http://www.larocheposay.de/thermalwasser.html
Es kostet wohl zunächst ne Menge Überwindung aber das kannst du dir bedenkenlos direkt ins Auge sprühen #schock - so spülst du die Pollen heraus - schafft Linderung!!! #pro#pro#pro

Und für die Nase benutze ich:
http://www.aponeo.de/produktdetail/639022/1-18-12/1802262-rhinomer-plus-nasenspray.html
Meerwassernasenspray mit Pflege vorm Austrocknen...

Hilft auch bombig und hat beides keine NW!!!!

LG und viel Erfolg!
Andrea

Beitrag von hexe12-17 04.06.10 - 21:58 Uhr

Vielen vielen Dank werde ich mir besorgen :-)

Beitrag von 5kids. 04.06.10 - 22:00 Uhr

Hier ist es informativer und da steht auch,daß man es während der Pollenflugzeit nutzen kann:
http://www.larocheposay.de/produkte/Ihre-Haut/Trockene-Haut/Feuchtigkeitsarme-Haut/Gesicht/Reinigung/THERMALWASSER-SPRAY.html?listtype=search&searchparam=thermalwasser