Hibbeln, ohne zu wissen welchen ZT ich bin....!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zaubermaus666 05.06.10 - 07:33 Uhr

Hallo!

Ach ich wüsst soooo gerne welchen ZT ich bin!!!

Hier mal ein Link zu meiner "Story" ...

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2661126&pid=16863945

Weiss jemand, wie ich errechenen könnte, welchen ZT ich in etwa bin?
Oder gibts da durch die Pille gar keine Möglichkeit?

Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass ich überhaupt nen ES hab oder hatte?

Hoffe mir mag jemand helfen ;-)

LG
zaubermaus

Beitrag von 5kids. 05.06.10 - 07:35 Uhr

Mor#gaehn!
Ich würde sagen,der 1.Pilleneinnahmetag ist der 1.Zyklustag - wie gehabt.


LG
Andrea

Beitrag von zaubermaus666 05.06.10 - 08:03 Uhr

Danke für deine Antwort! :-)

War mir nicht so sicher, ob man die Pillenpause zum vorherigen oder zum neuen ZYklus zählt!
Heisst ja sonat immer, dass die Mens den neuen Zyklus einläutet...

Schon verwirrend alles... :-p