Zwiebelsack bei Kleinkind?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maisonne05 05.06.10 - 13:46 Uhr

Hi,

ich hab mal ne Frage. meine kleine Maus hat eine Mittelohrentzündung und bekommt jetzt AB dagegen. wenn ich das habe mache ich mir immer so Zwiebelsäcke auf die Ohren, um die Entzündung schneller raus zu bekommen. kann ich das bei der Kleinen (13 Monate) auch schon machen?

vielen Dank schonmal.
Josy

Beitrag von bibuba1977 05.06.10 - 13:48 Uhr

Hi Josy,

ja, kannst du machen!

Gute Besserung der Kleinen!

LG
Barbara

Beitrag von maisonne05 05.06.10 - 14:04 Uhr

danke dir, dann mach ich das nachher nach ihrem Mittagsschlaf mal. wie genau muss ich den nochmal machen? ich hatte schon so lange keine Ohrenprobleme mehr...

Beitrag von bibuba1977 05.06.10 - 15:44 Uhr

Ich habe eine Zwiebelscheibe mit heissem Wasser uebergossen. Wir haben die Ohrenwickel von der Bahnhofsapotheke, da konnte man die warme Scheibe einfach reinschieben. Ansonsten wuerde ich es in ein Tuch legen und dann uebern Ohr befestigen.

LG
Barbara

Beitrag von cherry-pie 05.06.10 - 23:10 Uhr

Ja, kannst Du :-)

Gute Besserung!