Carl oder Calias?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von maikaeferlein 05.06.10 - 14:15 Uhr

Kurz und knapp, welcher Name gefällt euch besser?
Kann mich absolut nicht entscheiden, es stehen aber definitiv
nur noch die zwei zur Auswahl. (Wenigstens etwas :-) )

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!!!

maikaeferlein (was ein Junikäferchen wird)

Beitrag von canadia.und.baby. 05.06.10 - 14:16 Uhr

Wenn es einer von denen sein muss dann Carl!

Calias klingt furchtbar finde ich und eher nach einem Mädchen Namen

Beitrag von sonnentoll 05.06.10 - 14:30 Uhr

Calias hoert sich wirklich nach Maedchen an. Carl finde ich schrecklich.
LG

Beitrag von jurbs 05.06.10 - 14:30 Uhr

eindeutig Carl

Beitrag von katjafloh 05.06.10 - 14:51 Uhr

Carl #pro

Calias klingt irgendwie künstlich gewollt. Gibt es den Namen wirklich? Muß gleich mal danach googeln. #kratz

LG Katja

Beitrag von maikaeferlein 05.06.10 - 14:56 Uhr

Hallo Katja,

ja, den Namen gibt es wirkich, allerdings in dieser Schreibweise:
Callias / Kallias
Uns gefiel aber oben genannte noch besser. Wobei die Tendenz
inzwischen zu Carl geht. Hatte vermutet den Namen finden viele altmodisch, aber der scheint doch wieder im Kommen zu sein.

Beitrag von gussymaus 05.06.10 - 15:22 Uhr

carl ist männlch, bei calias wäre ich mir da nicht so sicher...

Karl finde ih aber an sich einen sehr schönen, kurzen jungenamen, und ob ihrs nun mit C oder K schreibt ist doch wurscht..

also:
#pro Carl

Beitrag von -trine- 05.06.10 - 15:41 Uhr

Also ich finde zwar überhaupt nicht, dass sich Calias wie ein Mädchenname anhört, trotzdem gefällt mir Carl besser ;-)

Beitrag von maikaeferlein 05.06.10 - 15:50 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten!
Hätte nicht gedacht, dass Carl doch besser ankommt.
Da kann der kleine Carl ja nun endlich kommen. #verliebt

Beitrag von daisydonnerkeil 05.06.10 - 17:20 Uhr

Carl ist cool.
Calias klingt wie ne Mischung aus Callas und Carius.

Beitrag von haseundmaus 05.06.10 - 21:06 Uhr

Hallo!

Carl find ich furchtbar, also stimme ich für Calias, obwohl ich den noch nie gehört habe.

Manja mit Lisa Marie #verliebt 8,5 Monate

Beitrag von aeternum 05.06.10 - 23:40 Uhr

Aloha,

unbedingt Carl!

Liebe Grüße,

Ae

Beitrag von zaubertroll1972 06.06.10 - 09:17 Uhr

Hallo,
Carlias finde ich nicht schön, kenne den Namen nicht und mag den Klang auch nicht.
Bei Carl hätte ich die Befürchtung daß mein Kind Kalle oder Charly gerufen wird.

LG Z,

Beitrag von haferfloeckchen 06.06.10 - 14:23 Uhr

Calias=was ist das denn für ein Name? Noch nie gehört, gefällt mir vom Klang her gar nicht.

Carl=wenn, dann mit K ;-)

Lg