Morgen zur Gartenparty eingeladen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wolke-82 05.06.10 - 16:50 Uhr

Wir sind morgen Mittag zum Grillen eingeladen. Es ist dort wohl reichlich Schatten vorhanden. Sollte ich meinen 3 Monate alten Sohn trotzdem eincremen??? Sonnenhut ist klar und lange, dünnen Klamotten auch. Nur mit dem Eincremen bin ich mir ein wenig unsicher, da man ja auch so oft liest, dass man die Kleinen gar nicht eincremen soll. Habe sonnenmilch mit Lichtschutzfaktor 50 + zu Hause.

Schreibt doch mal, wie ihr das bei diesem Wetter so macht...

DANKE

Wolke

Beitrag von bibuba1977 05.06.10 - 16:58 Uhr

Hallo Wolke,

im ersten Lebensjahr sollte man in der Tat eher nicht eincremen... Wir haben erst damit angefangen, als unsere Kleine mobiler wurde und nicht mehr gewaehrleistet war, dass sie immer im Schatten blieb.

Kleidung ist der beste Sonnenschutz. Ausserdem hatten wir fuer den Sommer ein Sonnensegel fuer den Kinderwagen bzw. ein UV-Schutztuch.

LG
Barbara

Beitrag von tina-88 05.06.10 - 18:20 Uhr

hmmm also ich hab Gianna vorsichthalber Gesicht, Arme und Beine eingecremt und den Hut hab ich im Schatten abgesetzt, weil das war echt zu warm heute.... sie hatte auch nur ein Body mit kurzem Kleidchen an.... deswegen hab ich vorsichtshalber gecremt, weil man es ja nicht immer 100% vermeiden kann

LG

Beitrag von repti 05.06.10 - 22:41 Uhr

Also ich creme das Gesicht und je nach Bedarf die Beine ein .

Lg