Ich ertrage die Hitze nicht :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beckie83 05.06.10 - 18:32 Uhr

Ach menno,
nun ist es endlich schönes Wetter und was passiert : Ich ertrage es nicht. Ich schwitze selbst beim nichts tun. Sobald ich in die Sonne gehe bekomme ich Kopfschmerzen und mir wir schwindelig :( Das ist echt nicht fair...

Hat jemand das gleiche Problem in der SS?? ist es nur bis sich der Körper an die Hitze gewöhnt und geht dann wieder? Denn sonst kann ich mir Freibad dieses Jahr wohl total abschminken #schmoll

Beitrag von mama.ines 05.06.10 - 18:33 Uhr

mir macht die wärme auch zu schaffen .
ich hab immer eine sprühflasche(für blumen) mit kaltem wasser dabei und sprüh mich damit ein und viel viel trinken und schatten

Beitrag von milkahase83 05.06.10 - 18:36 Uhr

Hatte mich auch sooo auf die Sonne und die Bräune gefreut...
Pustekuchen, bin nur am flüchten, mir ist sofort schwindelig sobald ich draussen bin....

Beitrag von sternchen.4 05.06.10 - 18:38 Uhr

Ich finde die Wärmer auch überhaupt nicht so toll :-(
Habe total Sonnenbrand an den Armen bekommen und es tut einfach nur noch weh.
Gestern Mittag habe ich bei der Hitze das Auto sauber gemacht und hab gegen Abend schlimmes Nasenbluten bekommen, bin dann noch ins KH gekommen:-(

Es ist echt nicht schön mit der Wärme. So schöne 25 Grad dürfte es den ganzen Tag sein mit Wind ABER nicht mehr #pro

Beitrag von chidinma2008 05.06.10 - 18:45 Uhr

schliesse mich an viel zu warm:-( Mir ist total Schwindelig aber nützt alles nichts sohn will draussen spielen:-(

Habe mich so auf den Sommer gefreut aber wens so bleibt ne ne mein Bauch wird immer größer , ich komme schon bei der kleinsten bewegung ins schwitzen und pusten

Beitrag von fyluc 05.06.10 - 18:51 Uhr

mir geht es auch so und ich muss auch noch liegen und in der wohnung ist es sooo warm....

Beitrag von rubina77 05.06.10 - 19:16 Uhr

Mir gehts leider auch so. Kaum wird es draussen warm lagere ich Wasser ein, echt ätzend!

Beitrag von canadia.und.baby. 05.06.10 - 19:27 Uhr

Was mir letztes Jahr mit dicken Babybauch gut getan hatte war ein kaltes Fußbad und wenn man draußen war Wasserflasche dabei haben und Sonnenhut auf dem Kopf und ganz wichtig eincremen!! :)

Kopf hoch Mädels ihr schafft das!

Mach wenig und ruht euch viel aus und wer es kann ab ins Wasser das ist in der schwangerschaft das beste :)

Beitrag von dominiksmami 05.06.10 - 19:45 Uhr

Huhu,

geht mir auch so.

Ich vertrage Hitze sowiso schon nicht besonders gut, aber jetzt in der Schwangerschaft ists wirklich extrem.

Heute hatten wir hier 32°, ich bin völlig fertig.

lg

Andrea

Beitrag von stefika1982 05.06.10 - 20:20 Uhr

Hallo meine Lieben!

Mir geht es auch so.
Ich bin eigentlich eine absolute Sonnenanbeterin und konnte mich immer in die pralle Sonne legen und es reichte sogar nur Öl aus zum eincremen.

Und jetzt?
Ich freue mich, dass die Sonne endlich da ist und ich leide, auch wie ihr, unter Kreislaufproblemen und Kopfschmerzen.
Halte es zumeist nur im Schatten aus und selbst wenn ich dann aufstehe, muss ich langsam machen....

Ich hoffe, dass sich das nach der SS wieder ändert bzw. dass sich mein Körper an die ganze Umstellung noch gewöhnt...

LG Steffi