Aua, aber mag nicht stillsitzen. Und nun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wind-prinzessin 05.06.10 - 20:21 Uhr

Huhu,

hab seit ner Woche Symphyseschmerzen, wogegen ich auch Magnesium nehme. Sollte mich auch schonen. Habs ja versucht, aber vorhin war ich zum Grillen bei meinen Eltern eingeladen und wurde ständig rumgeschickt (dies und jenes rausbringen bzw reinholen, draußen in der Hocke den Rost saubermachen usw). Die Toilette ist natürlich auch im 1. Stock (im EG ist auch eine, aber da hatte ich ein traumatisches Erlebnis, weil die Klobrille locker war, seitdem geh ich da nicht mehr drauf). Und da war ich dann dementsprechend auch öfters.

Sollte bloooooß nix tragen, weil ich ja die schlimmste Krankheit der Welt hab, aber das, was Schmerzen bereitet, kann ich ja ruhig tun.

Bin dann heim, als meine Eltern das Fleisch auf den Grill gepackt haben, weil ich solche Schmerzen hatte. Hatte natürlich auch meine Abend-Tablette nicht dabei.

Jetzt bin ich seit ner knappen Stunde daheim, hab die Tablette genommen und mich kein bisschen bewegt. Jetzt hab ich Hummeln im Hintern und möchte abwaschen, aufräumen, den Papiermüll runterbringen, das Bad putzen usw. Man kennt das ja. ;-)

Aber ich weiß nicht, ob ichs vielleicht lassen sollte. Soll ja eigentlich aufhören, wenns wehtut und es hat vorhin echt heftig geschmerzt. Würdet ihr an meiner Stelle eurem Haushaltstrieb nachgehen oder lieber auf dem Sofa bleiben?

Muss dazusagen, dass ich um 22 Uhr sowieso wieder auf dem Sofa lande, weil dann meine Samstagssendung kommt. Eventuell fahre ich danach zum Kumpel, wo mein Freund auch grad ist.

Manno, ist doch alles blöd :-[

Beitrag von bibi22 05.06.10 - 20:33 Uhr

hi!

Lass es bleiben, es geht dir grad nur wegen der Tablette besser.

Ich wär dafür, du orderst Freund und Kumpel zu dir, setzt dich in einen Teil der Wohnung wo du alles im Blick hast auf einen Stuhl und schaffst an, was zu tun ist. Natürlich nicht ohne gelegentlich kund zu tun, dass du es besser und ordentlicher machen würdest. #schein

Es kann nur sein, dass dein Schatz dann ohne dich feiern geht. #rofl

lg bianca

Beitrag von wind-prinzessin 05.06.10 - 20:45 Uhr

Glaube nicht, dass die Bock drauf haben ^^ Und ich kann meinem Freund eh nicht bei de Hausarbeit zugucken. Wenn ich ihn bitte, irgendwas zu machen und ihm dann zugucke, braucht er nur zu langsam zu sein oder so und dann nehm ichs ihm eh aus der Hand und machs selbst. Von daher würd mich das wahrscheinlich noch aggro machen :-(

Beitrag von kolibri83 05.06.10 - 20:34 Uhr

Huhu
ich würd es lassen, hatte das gestern auch, war im kkh, gmh is verkürzt und nu nur noch liiiiiiiiegen und sonst nix mehr, is zu früh für unsere zwerge, solln noch bissl drinbleiben.

lg