Ab wann was essen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von karinchen80 05.06.10 - 21:22 Uhr

Hallo!

Gibt es irgendwo eine Liste, ab wann ein Kind was essen darf? Ich meine so etwas wie Honig mit einem Jahr. Ab wann normale Miclh, ab wann etwas geräuchertes, wie Salami, Schinken, ect.

Liebe Grüße

Karinchen

Beitrag von karinchen80 05.06.10 - 21:23 Uhr

Und was noch ganz wichtig ist, wie lange muss man eigentlich das Wasser abkochen??? Sorry, hatte ich vergessen!

Beitrag von muddi08 05.06.10 - 21:39 Uhr

Bis zum 6. Monat, danach normales Leitungswasser.

Beitrag von co.co21 05.06.10 - 21:40 Uhr

Hallo,

kenne leider keine Liste, aber ich denke so ab 10/11 Monaten kann man sich schonmal an Salami etc ranwagen, allerdings in Maßen wegen dem Salz.
Normale Milch bekommt Lara seit sie 6 Monate alt ist im Abendbrei (200ml am Tag), und seit neustem isst sie den nur noch halb, dann bekommt sie 100ml so zum Frühstück zum trinken.

Ansonsten soll man bis zum 1. Geburtstag auf Nüsse verzichten, mehr fällt mir grad nicht ein.

Mittlerweile darf man ja wieder alles, also auch Fisch ist ok im Mittagsbrei.

Tomaten und Erdbeeren sollen auch nicht so gut sein, aber ich denke, da kann man auch so ab 10 Monaten mal langsam ran. Seit Lara 9 Monate alt ist, bekommt sie ihr Essen mit ein wenig Kräutern gewürzt (mal Petersilie, mal Basilikum)

LG Simone

Beitrag von sanni2411 05.06.10 - 21:42 Uhr

Hier ist eine Liste:

http://www.babycenter.de/baby/festenahrung/wann_was_ungefaehrlich/