vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schneckchen71 06.06.10 - 07:33 Uhr

Hallo

ich hatte am 22.04 eine FG (Windei in der 8 ssw), so nun hab ich seitdem nicht mehr meine Mens bekommen. Alles auf meinem ZB sieht nach Mens aus, Temperatur sinkt und SST am Mittwoch war auch negativ (ein 10er), ABER warum kommt die Mens nicht.

Dann mach ich mir ab und an mal den Spaß und messe auch übern Tag, wenn ich dran denke die Tempi. So nun hatte ich gestern abend um 20 Uhr ca nochmal Tempi gemessen, da war sie 37.7, da dachte ich booaaaa was wird das und was soll ich sagen, heut früh war sie wieder unten bei 36.5. Muss dazu sagen, ich fühle mich nicht krank, hab keine Beschwerden gaaaaarnix.

http://www.mynfp.de/display/view/139293/

Habt ihr vielleicht Hilfe für mich

LG

Beitrag von fraeulein-pueh 06.06.10 - 07:44 Uhr

Hi,
das Tempi-Messen während des Tages ist absolut NICHT aussagekräftig und kannst du NICHT in Verbindung bringen mit der Basaltemperatur, die du morgens nach dem Aufwachen und vorm Aufstehen misst.

Du hattest Ende April eine FG. Das ZB danach ist meistens noch sehr wirr und kaum aussagekräftig. Es kann sein, dass deine Mens zwischen 4 und 8 Wochen nach FG / AS auf sich warten lässt. Das ist völlig im normalen Bereich. Bei dir sinds jetzt etwa 6 Wochen, wenn ich das mal so grob überschlage. Du musst dich also einfach weiter gedulden und abwarten.

LG Püh

Beitrag von schneckchen71 06.06.10 - 07:54 Uhr

vielen lieben Dank für deine Antwort, laut meinem ZB ist da denn wirklich ein ES erkennbar, oder durch das Wirr warr würde man da eher sagen, da war keiner?

LG Nadine

Beitrag von fraeulein-pueh 06.06.10 - 08:21 Uhr

Ist schwierig zu sagen, weil du ja eigentlich die Balken bekommen hast, aber nach ES dann ein richtiges Auf und Ab hattest. Wenn deine Mens noch länger auf sich warten lässt und du nicht wieder erneut schwanger bist, dann denk ich mal, dass da eher keiner war.

Beitrag von rotes-berlin 06.06.10 - 12:24 Uhr

da wirst du wohl einfach weiter abwarten müssen. dein körper braucht nunmal zeit um sich wieder einzupendeln. und das mit dem tempi messen am tage bzw abend solltest du sein lassen. das ist absoluter humbuck und sagt null aus.