Brauche einen Rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von paulinchen84 06.06.10 - 08:59 Uhr

Hallo und Guten Morgen ihr lieben

oh man, ich bin seit 2 Tagen so verschnupft und nu kommt auch noch der blöde Husten und die Heiserkeit hinzu. Hat jemand einen Tipp was ich alles nehmen darf und was nicht?
Und wie steht mein Würmchen das ganze mit durch? Ich hab so eine Angst dass die Erkältung meinem Würmchen schadet.

Vielen Dank für eure Hilfe.

LG Romy + Würmchen inside #ei 12+3

Beitrag von anyca 06.06.10 - 09:04 Uhr

Heißen Tee trinken und abwarten.

Wenn eine simple Erkältung dem Kindschaden würde, gäbe es keine gesunden Kinder;-)

Beitrag von 71292 06.06.10 - 09:06 Uhr

hallo!

also gegen den husten hilft bei uns sehr gut fenchelhonig. entweder pur ein löffelchen oder in den tee mischen.

bei der "bahnhof-aptheke" gibt es viel homöo. mittelchen.

z.b. bei schnupfen: engelwurzbalsam für auf die nasenflügel
oder myrthe-thymian-balsam für auf die brust!

auch nasenduschen oder kochsalzlösungen zum einsprühen helfen gut.

lg und gute besserung,
sonja

Beitrag von extravagance 06.06.10 - 09:06 Uhr

Ich war in der 8. SSW erkältet. habe Zwiebeltee gekocht und 1,5 l am Tag dacon getrunken und für die Nase habe ich ein homöopatisches Nasenspray bekommen. Nach 4 Tagen war alles weg. Zum lutschen für den Hals gibt es pflanzliche Dinge die kannst du nehmen hat mir mein FA gesagt.

Gute Besserung

lg extra & "georg" (13.SSW) & #stern im Herzen