Ich ärger mich über mich selbst.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danii84 06.06.10 - 11:45 Uhr

Ich ärger mich so sehr über mich selbst. Ich bin jeden Tag geplagt von Sorgen um meine Kleine. Wenn ich sie nicht so häufig spüre denke ich immer gleich, dass sie nicht mehr da ist.....
Heute überlege ich auch schon wieder, ob ich ins Krankenhaus fahren sollte. Ich hatte gestern eine Strumphose an, die ich unter dem Bauch getragen habe. Nun habe ich ANgst, dass ich ihr damit wehgetan habe könnte und sie nicht genug Luft bekommen hat?!Kann sowas wirklich passieren`?Ich bin total durcheinander....Sorry für mein bla bla bla

Beitrag von nsd 06.06.10 - 11:53 Uhr

Warum machst du dir da Gedanken? Deine Bauchmaus bekommt ihren Sauerstoff über das Blut, braucht also keine Luft holen. Wenn du dir über eine Strumpfhose unterm Bauch Gedanken machst, dann ziehe am Besten gar keine Kleidung an, dann drückt auch nichts ;)

Ich gehe mal davon aus, dass du keine komplett zu engen Klamotten anhast. Geniese doch deine Schwangerschaft.

Beitrag von sandee222 06.06.10 - 11:54 Uhr

Guten Morgen!
Also,hab keine Angst wegen der Strumpfhose!ich nehme an,eine normale nylonstrumpfhose?)
Das Baby ist doch in der Fruchtblase und im Fruchtwasser,du kannst ihm die Luft nicht abschnüren!
Trag doch sowas einfach zwei Nummern Grösser-oder gar nicht.
Wenn du Strumpfhosen tragen musst oder willst-steig doch während der SS auf halterlose Stockings um;-)
lg,sandee

Beitrag von danii84 06.06.10 - 11:59 Uhr

Ja es war eine normale Nylonstrumphose.....Aber eigentlich kann ich ihr damit doch nicht wehgetan haben oder?
Oh man ich erkenne mich garnicht wieder....Eigentlich bin ich nicht so #schwitz

Beitrag von mumpelkopf 06.06.10 - 12:29 Uhr

Oo Also mal ganz im Ernst, Du übertreibst .